Bildung und Reisen in der römischen Kaiserzeit

Pepaideumenoi und Mobilität zwischen dem 1. und 4. Jh. n. Chr.
 
 
de Gruyter (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erscheint ca. am 30. November 2020
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 500 Seiten
978-3-11-069871-8 (ISBN)
 

Diese Monographie untersucht die Mobilität griechischer Gelehrter, Pepaideumenoi, vom 1. bis zum 4. Jh. n. Chr. Dabei wird die erforderliche oder auch bewusst billigend in Kauf genommene Mobilität im Kontext der Ausbildung zum Arzt, Juristen, Philosoph oder Sophisten ebenso beleuchtet wie die Reisetätigkeiten im Kontext des öffentlichen Auftretens als Gelehrter oder auch zur Steigerung bzw. Zurschaustellung eigener Paideia.

  • Deutsch
  • Berlin/Boston
  • Für Beruf und Forschung
  • 29 Karten
  • |
  • 29 col. maps
  • Höhe: 230 mm
  • |
  • Breite: 155 mm
978-3-11-069871-8 (9783110698718)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Christian Fron, Stuttgart.

Noch nicht erschienen

109,95 €
inkl. 7% MwSt.
Vorbestellen