Spielstationen in der Kita. Jesus und Ostern erleben. 1 bis 6 Jahre

 
 
Don Bosco Medien (Verlag)
  • erschienen im Januar 2018
 
  • Buch
  • |
  • Kombi-Artikel
  • |
  • 94 Seiten
978-3-7698-2341-7 (ISBN)
 
In der Kita hören die Kinder heute die Geschichte von der Taufe Jesu: Die Erzieherin bzw. der Erzieher breitet Sand auf dem Boden aus, bewegt kleine Holzfiguren darin, erzählt von der Wüste und vom Jordan und lässt die Kinder die Materialien erfahren. In der Freispielphase spielen die Kinder an Spielstationen nach, was sie gehört, gesehen und ertastet haben. So entsteht ein offener Lernort, in dem die Kinder ihre Fragen, Themen und Interessen eigenständig und selbsttätig bearbeiten. Das Buch erläutert praxisbezogen die Methode des Stationenlernens für die Kita, enthält zwölf ausgearbeitete Jesusgeschichten und beschreibt zehn Spielstationen, mit denen Kinder einen Zugang zur Person Jesu und zur Bedeutung von Ostern finden. Mit umfangreichem Begleitmaterial im Bonusdownload.
1
  • Deutsch
  • Erzieherin / Erzieher, Kinderpflegerin / Kinderpfleger, Sozialpädagogische Assistentin / Sozialpädagogischer Assistent
  • Höhe: 193 mm
  • |
  • Breite: 174 mm
  • |
  • Dicke: 12 mm
  • 254 gr
978-3-7698-2341-7 (9783769823417)
3769823419 (3769823419)
Viola M. Fromme-Seifert, Dipl.Religionspädagogin, Wissenschaftliche Mitarbeiten im Forschungsprojekt "Religionspädagogik im Elementarbereich" der Katholischen Hochschule NRW, Doktorandin an der Universität Duisburg/Essen im Bereich von Kinderspiritualität und zertifizierte GodlyPlay-Erzählerin.

Sofort lieferbar

17,95 €
inkl. MwSt.
Einzelpreis bis 31.12.2018
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!
Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok