Resilienz

 
 
UTB (Verlag)
  • 5. Auflage
  • |
  • erschienen am 13. Mai 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 102 Seiten
978-3-8252-5206-9 (ISBN)
 
Resilienz - die Stärkung der seelischen (und körperlichen) Widerstandskraft - gewinnt in Forschung und Praxis an Bedeutung. Die Autoren stellen Konzepte und aktuelle Forschungsergebnisse verständlich dar. Sie führen in relevante Themengebiete wie Prävention, Risiko- und Schutzfaktorenkonzept sowie Salutogenese ein und beschreiben Programme in Kindertageseinrichtungen und Schule, mit denen Fachkräfte die Resilienz von Kindern fördern können.

5., aktualisierte Auflage
  • Deutsch
  • Entwicklungspsychologie; Lehrerausbildung; Pädagogische Psychologie, Entwicklungspsychologie; Vorschul- und Kindergartenpädagogik
  • Adaptierte Ausgabe
5 Abbildungen
  • Höhe: 185 mm
  • |
  • Breite: 120 mm
  • |
  • Dicke: 10 mm
  • 124 gr
978-3-8252-5206-9 (9783825252069)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Prof. Dr. Klaus Fröhlich-Gildhoff lehrt an der evangelischen Hochschule Freiburg.
Einleitung
Hauptteil
1 Resilienz - Definition und Merkmale 9
2 Risiko- und Schutzfaktoren - ein Wechselwirkungsprozess 20
3 Resilienzfaktoren - personale Ressourcen 41
4 Prävention - Bedeutung und Wirkung 58
5 Praxis - Programme und Kurse zu Prävention und Resilienz 64
Anhang
Glossar 87
Literatur 90
Sachregister 102

Sofort lieferbar

14,99 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb