Unternehmensziel Wohlbefinden

Erfolg durch Werteorientierung und Mitarbeiterzufriedenheit
 
 
Haufe-Lexware (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. September 2021
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 105 Seiten
978-3-648-15738-1 (ISBN)
 

Sinn stiften mit einer werteorientierten Führung

Heutzutage wird es für Unternehmen immer wichtiger, sich nicht nur an betriebswirtschaftlichen Kennzahlen, sondern auch am Wohlbefinden der Mitarbeitenden zu messen. Nur mithilfe einer Werte-Entwicklung und einer konsequenten werteorientierten Führung kann es gelingen, dass Arbeit nicht zur Last, sondern zur Lust wird. Der Autor beschreibt, wie das Unternehmen "engelbert strauss" seine Werte am Menschen ausrichtet und das Wohlbefinden jedes Einzelnen wichtig ist.

 

weitere Ausgaben werden ermittelt

Dr. Ernst Fritz-Schubert, Dipl. Volkswirt, ist Systemischer Therapeut und Dozent an der SRH University Heidelberg. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum Thema Glück und Wohlbefinden. Unter seiner Leitung erforscht und entwickelt das nach ihm benannte Fritz-Schubert-Institut Methoden zur Persönlichkeitsstärkung und bietet Kurse zur Erhaltung und Förderung der psychischen Gesundheit an.

Inhalte:

  • Unternehmenskultur verändern
  • Grundlagen der Wissenschaft zum psychologischen Wohlbefinden
  • Kriterien für eine wertebasierte Unternehmenskultur
  • Prinzipien einer mitarbeiterorientierten Führung
  • Modelle und Tools zur Stärkung der mitarbeiterorientierten Führung

Sofort lieferbar

29,95 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb