Zeitschrift für Romanische Sprachen und ihre Didaktik

Heft 4.2
 
 
ibidem (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen im Oktober 2010
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 264 Seiten
978-3-8382-0210-5 (ISBN)
 
Aufsätze:

Manfred Overmann (Ludwigsburg)

L'ambiguïté de la décolonisation et le travail de mémoire (avec un supplément multimédia en ligne)

Nadine Rentel (Wien)

Massenmedien im Spannungsfeld deutsch-französischer Kommunikation

Burkhard Voigt (Hamburg)

La comprensión audiovisual. Planteamientos teóricos y consecuencias didácticas

Thomas Pfister (Lyon)

Prof de français avec bac +0

Britta Thörle (Kiel)

Texte lesen, verstehen und gestalten können - Elemente fremdsprachlicher Textkompetenz und ihr Stellenwert in der Didaktik der romanischen Sprachen

Christiane Fäcke (Augsburg)

Kompetenzorientierung und neue Aufgabenformate im Französischunterricht

Rezensionen zu linguistischen und didaktischen Publikationen

Zeitschriftenschau: Neues zur Didaktik der Romanischen Sprachen

Profil: Prof. Dr. Inez De Florio-Hansen (Kassel)

Lehrveranstaltungen: Didaktik der Romanischen Sprachen (SS 10)
  • Französisch
  • |
  • Deutsch
  • Höhe: 210 mm
  • |
  • Breite: 148 mm
978-3-8382-0210-5 (9783838202105)
3838202104 (3838202104)

Sofort lieferbar

34,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!