Regulierung

Regulierung für die Onlinegesellschaft
 
 
Herbert von Halem Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen im Mai 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 112 Seiten
978-3-7445-2024-9 (ISBN)
 
Die Themen des aktuellen Schwerpunktes u.a.:

Der kalte Tech-Krieg Adrienne Fichter

Governance /Internetregulierung muss alle Beteiligten mitnehmen Interview mit Prof. Dr. Jeanette Hofmann

Deutschland täte es gut, die globale Vernetzung mehr im Blick zu haben Interview mit Dr. Julia Pohle
Territoriale Regeln für das globale Netz Interview mit Martin Drechsler

Zwischen Freiheit und Zensur Prof. Dr. Christian Möller
Kein Ende der Möbiusschleife Interivew mit Prof. Marc Liesching

Der bestmögliche Schutz für Kinder Interview mit Marc Jan Eumann

Jugendschutz auf neuem Niveau Interview mit Sandra Singer und Eva Flecken

Kolume Jenni Zylka
Die Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen (FSF) ist ein gemeinnütziger Verein privater Fernsehanbieter in Deutschland. Ziel der FSF ist es, einerseits durch eine Programmbegutachtung den Jugendschutzbelangen im Fernsehen gerecht zu werden und andererseits durch medienpädagogische Aktivitäten, Publikationen und Unterstützung von Forschungsarbeiten den bewussteren Umgang mit dem Medium Fernsehen zu fördern.

Sofort lieferbar

24,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb