Rehabilitation und Physiotherapie bei Hund und Katze

Techniken, Krankheitsbilder, Therapiekonzepte
 
 
Schlütersche (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erscheint ca. am 30. November 2020
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 184 Seiten
978-3-89993-696-4 (ISBN)
 
Vom Befund zur individuellen Behandlung Physiotherapie ist längst ein fester Bestandteil der modernen Tiermedizin. International tätige Spezialisten geben Ihnen in diesem Praxishandbuch einen umfassenden Überblick über gängige manuelle und apparative Techniken sowie deren Wirkungsweisen und Anwendungsmöglichkeiten. Im speziellen Teil werden problemorientierte Behandlungsansätze sowie die pathophysiologischen Grundlagen der wichtigsten Krankheitsbilder aus Neurologie, Orthopädie, innerer Medizin und Intensivmedizin vorgestellt. Diese Neuauflage legt einen besonderen Fokus auf Aspekte der Geriatrie und Schmerzbehandlung. Der systematische Aufbau mit Praxistipps und zahlreichen Abbildungen ermöglicht die Ausarbeitung individueller Therapiekonzepte unter Einbeziehung der Patientenbesitzer.
2. vollständig überarbeitete Auflage
  • Deutsch
  • Hannover
  • |
  • Deutschland
  • Pappband
225 Abbildungen, 20 neue Abbildungen, Umfangserweiterung von 50 Seiten Zusatzmaterial online: ausführlicher Befundbogen und Muskelfunktionsliste
  • Höhe: 27.5 cm
  • |
  • Breite: 21 cm
978-3-89993-696-4 (9783899936964)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr. med. vet. Iris Challande-Kathmann, Dipl. ECVN ist Tierärztin, Spezialistin für Physiotherapie und Rehabilitation (Zusatzb. physikalische Therapie/Physiotherapie, D) und diplomiert in Osteopathie (IMAOV, F) sowie Akupunktur (IMAOV, F). Seit 2009 leitet sie INDIKA-animalreha, ein Kompetenzzentrum für Rehabilitation und Physiotherapie für Hunde und Katzen in Semsales (Schweiz). Als Anerkennung Ihrer Arbeit auf dem Gebiet der Tierphysiotherapie wurde sie mit dem SVK- sowie dem Jean-Pierre Miéville-Preis ausgezeichnet. www.indika.ch

Noch nicht erschienen

89,00 €
inkl. 5% MwSt.
Einzelpreis
ca.-Preis
Vorbestellen