European Security Put to the Test

Perspectives and Challenges for the Next Decade
 
 
Nomos (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 22. September 2021
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 222 Seiten
978-3-8487-8558-2 (ISBN)
 
Die Pandemie und die jüngsten Cyber-Attacken haben die Verwundbarkeit und mangelnde Widerstandsfähigkeit der EU schonungslos offengelegt. Auf die heikle Position der Union in einer multipolaren Welt, in der sie für Multilateralismus eintritt und gleichzeitig Gefahr läuft, zwischen den USA, Russland und China zerrieben zu werden, muss mit einer umfassenden Strategie reagiert werden. Dieses Buch ist ein Beitrag zur Diskussion über die zukünftigen Prioritäten der EU in Außen-, Sicherheits- und Verteidigungsfragen.
Mit Beiträgen von
Klaus Anderle, Prof. Dr. Klemens Fischer, Christina Kokkinakis, Elisabeth Kornfeind, Franz Leitgeb, Isabella Lindner, Jochen Rehrl, Stefani Weiss und Ursula Werther-Pietsch.
  • Englisch
  • Baden-Baden
  • |
  • Deutschland
  • Höhe: 22.7 cm
  • |
  • Breite: 15.3 cm
  • 370 gr
978-3-8487-8558-2 (9783848785582)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Versand in 5-7 Tagen

46,00 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb