Im Schatten des Syndikats

Thriller
 
 
Piper (Verlag)
  • erschienen am 11. Januar 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 559 Seiten
978-3-492-31374-2 (ISBN)
 

Zunächst sieht es nach ganz gewöhnlichen Raubüberfällen und Morden aus, die Manchester in Atem halten. Doch schon bald findet die junge Polizistin Lucy Clayburn heraus, dass die Mordopfer allesamt Dreck am Stecken haben. Jemand hat es auf die Drahtzieher von Manchesters Unterwelt abgesehen - und auf Lucys Vater, den Chef des gefährlichsten Syndikats der Stadt. Schon bald sieht sich Lucy nicht nur mit dem schwierigsten Fall ihrer Karriere konfrontiert, sondern auch mit der Entscheidung, ob sie zu den Guten oder zu den Bösen gehören will.

  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • Höhe: 185 mm
  • |
  • Breite: 120 mm
  • |
  • Dicke: 45 mm
  • 389 gr
978-3-492-31374-2 (9783492313742)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Paul Finch hat als Polizist und Journalist gearbeitet, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Neben zahlreichen Drehbüchern und Kurzgeschichten veröffentlichte er auch Horrorromane und wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem British Fantasy Award und dem International Horror Guild Award. Er veröffentlichte bereits mehrere sehr erfolgreiche Thriller um den Ermittler Mark »Heck« Heckenburg. Seine neue Serie, in der Lucy Clayburn ermittelt, eroberte England im Sturm. Paul Finch lebt mit seiner Familie in Lancashire, England.
»>Im Schatten des Syndikats< ist ein flott geschriebener und unterhaltsamer Krimi mit einer interessanten Heldin, die durchaus Potenzial aufweist.«, FOCUS Online, 03.04.2019
 
»Atemberaubende detailliert erzählte Verfolgungsjagden/Szenerien und eine gelungene spannende Reihe machen diesen Thriller aus«, wir-besprechens.de, 19.02.2019

Sofort lieferbar

10,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb