Psychoanalytische Neurosenlehre, Band I-III

Studienausgabe
 
Otto Fenichel (Autor)
 
Psychosozial-Verlag
erschienen im März 2014
 
Buch | Softcover | 971 Seiten
978-3-8379-2341-4 (ISBN)
 
Otto Fenichel hat alle wesentlichen Beiträge der Schüler Freuds zur Psychoanalyse sowie Freuds eigene Auffassungen zusammengefasst. Zu Recht gilt er als der 'Polyhistor der Psychoanalyse' und als Brückenschläger zu heutigen Strömungen. Diese drei Bände, ein klassisches Textbuch der Psychoanalyse, ordnen seine zusammengefassten Beiträge nach klinischen und neurosendynamischen Gesichtspunkten; seine Ausarbeitungen reichen von der psychischen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen über die allgemeine und spezielle Neurosenlehre bis zur psychoanalytischen Charakterkunde sowie dem Verlauf und der Therapie von Neurosen.

Fenichel ist es dabei gelungen, die Gedanken Freuds vor simplifizierenden Verallgemeinerungen und vor Abweichungen zu bewahren und zwischen extremen Positionen der Schüler Freuds zu vermitteln. Es ist sein unbestrittenes Verdienst, ein enzyklopädisches Werk von überragender Vollständigkeit geschaffen zu haben, das bis heute durch seine Klarheit und Urteilssicherheit besticht.
Bibliothek der Psychoanalyse
Klaus Laermann
Deutsch
Gießen | Deutschland
Höhe: 212 mm | Breite: 154 mm | Dicke: 73 mm
1430 gr
978-3-8379-2341-4 (9783837923414)
383792341X (383792341X)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Inhalt Band 1

Vorwort zur amerikanischen Ausgabe

Erster Teil: Vorüberlegungen

A. Einleitung
I: Einleitende Bemerkungen zur Psychoanalyse und Neurosenlehre
II: Der dynamische, ökonomische und strukturelle Aspekt
III: Die Methode der Psychoanalyse

B. Die psychische Entwicklung
IV: Die frühe Entwicklung der Psyche: Das archaische Ich
V: Die frühe Entwicklung der Psyche (Fortsetzung): Die Entwicklung der Triebe und die kindliche Sexualität
VI: Die späteren Entwicklungsphasen: Das Über-Ich

Zweiter Teil: Die psychoanalytische Neurosenlehre

A. Die traumatischen Neurosen
VII: Die traumatischen Neurosen

B. Die Psychoneurosen und der neurotische Konflikt
VIII: Die Motive der Abwehr
IX: Die Abwehrmechanismen
X: Die direkten klinischen Symptome des neurotischen Konflikts

Inhalt Band 2

C. Psychoneurosen, Mechanismen der Symptombildung und spezielle Neurosen
XI: Angst als neurotisches Symptom: Angsthysterie
XII: Die Konversion
XIII: Die Organneurosen
XIV: Die Zwangsneurosen
XV: Prägenitale Konversionsneurosen
XVI: Perversionen und Impulsneurosen
XVII: Depression und Manie
XVIII: Die Schizophrenie

Inhalt Band 3

D. Psychoneurosen. Die sekundäre Bearbeitung von Symptomen
XIX: Die Abwehr von Symptomen und der sekundäre Krankheitsgewinn
XX: Charakterstörungen

E. Verbindungen von traumatischen Neurosen und Psychoneurosen
XXI: Verbindungen von traumatischen Neurosen und Psychoneurosen

F. Verlauf und Therapie von Neurosen
XXII: Der klinische Verlauf von Neurosen
XXIII: Therapie und Prophylaxe von Neurosen

Gesamtregister Band I-III

Sofort lieferbar

49,90 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!