Erfolgreiche Führung multikultureller virtueller Teams

Wie Führungskräfte neuartige Herausforderungen meistern
 
 
Springer Gabler (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 29. August 2018
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 456 Seiten
978-3-658-23267-2 (ISBN)
 
Der Einsatz von multikulturellen virtuellen Teams ist integraler Bestandteil vieler Unternehmen und nimmt durch die Digitalisierung rapide zu. Annalena Fajen veranschaulicht die neuen Herausforderungen für Führungskräfte und analysiert, wie aufgaben¬bezogene und sozioemotionale Prozesse (z. B. Effektivität bzw. Vertrauen und Motivation) positiv beeinflusst werden können. Sie beschreibt detailliert die Dimensionen des am besten geeigneten Führungsverhaltens (u. a. Sensing-Leadership und Flex-Style-Leadership), um in einer multikulturellen virtuellen Umgebung bestmöglich auf Mitarbeiter mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen sowie verschiedenen Persönlichkeitstypen eingehen zu können und moderne Informations- und Kommunikationsmedien wie beispielsweise Videokonferenzsysteme gewinnbringend einzusetzen.
1. Aufl. 2018
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
  • 36 s/w Abbildungen
  • |
  • Bibliography; 36 Illustrations, black and white
  • Höhe: 210 mm
  • |
  • Breite: 148 mm
  • |
  • Dicke: 24 mm
  • 585 gr
978-3-658-23267-2 (9783658232672)
10.1007/978-3-658-23268-9
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dr. Annalena Fajen ist Unternehmensberaterin in einer internationalen Managementberatung im Bereich Digital Transformation.

Effektive Nutzung von Informations- und Kommunikationsmedien.- Beeinflussung aufgabenbezogener und sozioemotionaler Prozesse.- Spezifische Rollen und Aufgaben, Eigenschafts- und Fähigkeitsprofil von Führungskräften.- Dimensionen des für multikulturelle virtuelle Teams am besten geeigneten Führungsverhaltens (inklusive praktizierter Führungsstile).
Der Einsatz von multikulturellen virtuellen Teams ist integraler Bestandteil vieler Unternehmen und nimmt durch die Digitalisierung rapide zu. Annalena Fajen veranschaulicht die neuen Herausforderungen für Führungskräfte und analysiert, wie aufgaben¬bezogene und sozioemotionale Prozesse (z. B. Effektivität bzw. Vertrauen und Motivation) positiv beeinflusst werden können. Sie beschreibt detailliert die Dimensionen des am besten geeigneten Führungsverhaltens (u. a. Sensing-Leadership und Flex-Style-Leadership), um in einer multikulturellen virtuellen Umgebung bestmöglich auf Mitarbeiter mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen sowie verschiedenen Persönlichkeitstypen eingehen zu können und moderne Informations- und Kommunikationsmedien wie beispielsweise Videokonferenzsysteme gewinnbringend einzusetzen.
Der Inhalt
- Effektive Nutzung von Informations- und Kommunikationsmedien

- Beeinflussung aufgabenbezogener und sozioemotionaler Prozesse

- Spezifische Rollen und Aufgaben, Eigenschafts- und Fähigkeitsprofil von Führungskräften

- Dimensionen des für multikulturelle virtuelle Teams am besten geeigneten Führungsverhaltens (inklusive praktizierter Führungsstile)

Die Zielgruppen
- Dozierende und Studierende der BWL, insb. Personal(-führung) und Management, Soziologie, Psychologie und Informatik

- Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Management, Personal(-führung), Organisation und IT

Die Autorin
Dr. Annalena Fajen ist Unternehmensberaterin in einer internationalen Managementberatung im Bereich Digital Transformation.
DNB DDC Sachgruppen

Sofort lieferbar

64,99 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb