Eine Reise nach der Robinson-Crusoe-Insel

 
 
Classic Library (Verlag)
  • erschienen am 7. Dezember 2017
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 164 Seiten
978-3-96167-028-4 (ISBN)
 
Anfang 1885 bereist Alexander Ermel die chilenische Insel Juan Fernandez, allgemein als Robinsoninsel bekannt, deren Geschichte und Georgrafie er uns auf unterhaltsame Weise vorstellt. In seinem Buch begibt er sich auf die Spuren des englischen Abenteuerers und Seefahrers Alexander Selkirk, der heute gemeinhin als Vorbild der Romafigur Robinson Crusoe gilt. Seine Absicht war von Anfang an, seinen Lesern " einen festen und reellen Hintergrund für die Lektüre des Robinson Crusoe zu schaffen". Auch war Alexander Ermel bemüht, seinen Landsleuten die Schönheit der Insel sowie die wirtschaftlichen und politischen Vorteile einer Ansiedlung in Chile anzupreisen.
Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1889.



  • Deutsch
  • Höhe: 211 mm
  • |
  • Breite: 149 mm
  • |
  • Dicke: 20 mm
  • 249 gr
978-3-96167-028-4 (9783961670284)

Sofort lieferbar

16,90 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb