Holger Bunk. Ballermann

Ausst. Kat. Kunsthalle Bielefeld, 2018
 
 
König, Walther (Verlag)
  • erschienen am 18. September 2018
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 112 Seiten
978-3-96098-438-2 (ISBN)
 
The catalogue focuses on work produced between the 1980s and the 2010s. The human figure in space takes a central role in Holger Bunk's painting. His protagonists often act as if on a stage. He designs complex pictorial spaces, often by way of seemingly pointless architectonic elements, and emphasises time and again the interface between the painted pictorial space and the real space.
 
Gezeigt werden Bilder der Jahre 1980 - 2010. Im Zentrum der Malerei Holger Bunks steht die menschliche Figur im Raum. Seine Protagonisten agieren oft wie auf einer Bühne. Er gestaltet komplexe Bildräume, häufig durch scheinbar sinnlose architektonische Elemente, und betont immer wieder die Schnittstelle zwischen gemaltem Bildraum und dem realen Raum.
  • Deutsch
  • Deutschland
  • Höhe: 27.3 cm
  • |
  • Breite: 20.9 cm
978-3-96098-438-2 (9783960984382)

Versand in 10-20 Tagen

24,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb