Der eigentliche Weg

Der Sammler von Zufällen
 
 
BoD - Books on Demand (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 30. Oktober 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 276 Seiten
978-3-7494-6654-2 (ISBN)
 
Das Buch habe ich vor über 20 Jahren geschrieben, ich habe jahrelang daran gearbeitet.
Wie entwickelt sich eine Gesellschaft, wenn von heute auf morgen die Möglichkeit, Fernsehen zu gucken, wegfällt?
Dieses Thema zieht sich als roter Faden durch das Buch.
An diesem Faden gewissermaßen aufgehängt sind kleine Geschichten, Gedankengänge und Gedichte wie Perlen an einer Kette.
  • Deutsch
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
  • Höhe: 200 mm
  • |
  • Breite: 122 mm
  • |
  • Dicke: 23 mm
  • 295 gr
978-3-7494-6654-2 (9783749466542)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Am 24.11.1963 in Hamburg geboren, wuchs der Autor auch in Hamburg auf und studierte nach dem Abitur Sinologie, Philosophie und Germanistik in Münster, München und Berlin, ohne das Studium abzuschließen. Nach dem Studienaufenthalt in München leistete er in Hamburg seinen Zivildienst in einem Altenpflegeheim. 1997 von Berlin nach Hamburg zurückgekehrt arbeitete er zeitweise in der Altenpflege und seit 2012 als Gärtnerhelfer in verschiedenen Betrieben.
Vom Autor veröffentlicht wurden bereits:
Der eigentliche Weg, 2009 im Engelsdorfer Verlag, der Vertrag endete 2019;
Der Besuch des Bruders oder die Manipulationsgesellschaft, 2014 im Engelsdorfer Verlag;
und Das Gebet, 2015 als E-Book bei neobooks.

Sofort lieferbar

7,99 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb