Anzeigepflichten

Grundlagen - Normkonzepte - Entwicklungsmöglichkeiten, am Beispiel der Anzeigepflichten für Umweltverwaltungsbehörden
 
 
Schulthess Juristische Medien (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erscheint ca. im Oktober 2020
 
  • Buch
  • |
  • 264 Seiten
978-3-7255-8223-5 (ISBN)
 
Anzeigepflichten sind ein probates Mittel, strafrechtlich relevante Sachverhalte an die Strafverfolgungsbehörden zu tragen. So erstaunt es nicht, finden sich in der Schweizer Gesetzeslandschaft verschiedenste Anzeigepflichten. Indes sind diese zumeist unzureichend ausgestaltet und lassen eine zweifelsfreie Beurteilung, ob nun eine Anzeige zu erstatten ist, kaum zu. Unter anderem werden Umweltverwaltungsbehörden zur Anzeige verpflichtet, deren Kerntätigkeit im umweltverwaltungsrechtlichen Vollzug liegt. Diese Anzeigepflichten führen nicht selten zu einer Kollision umweltverwaltungs- und umweltstrafrechtlicher Interessen. Denn nicht immer scheint das Strafrecht dem Umweltgüterschutz zuträglich. Vor diesem Hintergrund setzt sich die vorliegende Dissertation zum Ziel, eine klare und ausgewogene Anzeigepflicht zu formulieren.
  • Deutsch
  • Zürich
  • Für Beruf und Forschung
  • Höhe: 225 cm
  • |
  • Breite: 155 cm
978-3-7255-8223-5 (9783725582235)

Noch nicht erschienen

Preis leider unbekannt