Die Organisation des Übergangs Schule-Hochschule deutscher Hochschulen

Eine empirische Untersuchung zur Perspektive von Hochschulleitungen
 
 
Waxmann (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen im Juli 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 306 Seiten
978-3-8309-4210-8 (ISBN)
 
Die kumulative Dissertation untersucht die Organisation des Übergangs Schule-Hochschule deutscher Hochschulen aus der Leitungsperspektive. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Beschreibung und Erklärung der hochschulischen Strategien und Organisationsstrukturen. Zudem werden die Beweggründe analysiert, die Hochschulen dazu bringen, sich mit dem Übergang Schule-Hochschule zu befassen. Dazu werden 15 leitfadengestützte Experteninterviews mit Hochschulleitungsmitgliedern mittels qualitativer Inhaltsanalyse sowie - je nach Fragestellung - Frequenzanalysen, Typenbildung, qualitativer Zusammenhangsanalysen oder der im Zuge der Forschung entwickelten Kategorienplatzierung ausgewertet. Im Ergebnis besteht ein Zusammenhang zwischen den Strategietypen und den Organisationsstrukturtypen für den Übergang Schule-Hochschule deutscher Hochschulen sowie den Beweggründen, sich als Hochschule der Thematik zu widmen. Im Zuge der Modellbildung werden markante Kombinationen als agierende, implizite Selbstorganisation, reagierende, integrierte Gremienorganisation sowie bewusste, strategische Parallelorganisation charakterisiert.
  • Dissertationsschrift
  • |
  • 2019
  • |
  • Technische Universität Berlin
  • Deutsch
  • Deutschland
  • Neue Ausgabe
  • Höhe: 238 mm
  • |
  • Breite: 173 mm
  • |
  • Dicke: 25 mm
  • 580 gr
978-3-8309-4210-8 (9783830942108)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Cornelia Driesen hat als externe Doktorandin am Institut für Erziehungswissenschaft/Fachgebiet Pädagogische Psychologie der Technischen Universität Berlin promoviert. An der Hochschule Bremerhaven leitet sie seit mehr als zehn Jahren die Stabsstelle Marketing und Öffentlichkeitsarbeit. Damit verbindet die studierte Politikwissenschaftlerin ihre wissenschaftlichen und praktischen Kenntnisse im Bereich Hochschulkommunikation, -marketing und -organisation. Entsprechend gilt ihr Forschungsinteresse der Hochschulforschung mit besonderem Fokus auf die Kommunikation, das Management und die Organisation wissenschaftlicher Einrichtungen.

Sofort lieferbar

39,90 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb