Essbare Wildkräuter und ihre giftigen Doppelgänger

Wildkräuter sammeln - aber richtig
 
 
Kosmos (Verlag)
  • erschienen am 13. August 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 152 Seiten
978-3-440-17108-0 (ISBN)
 
Ähnlich wie bei den Pilzen besteht auch beim Sammeln von Pflanzen und Früchten die Gefahr einer Verwechslung mit giftigen und nicht genießbaren Doppelgängern. So gibt es jedes Frühjahr immer wieder Meldungen gefährlicher Verwechslungen des Bärlauchs mit dem Maiglöckchen. Die direkte Gegenüberstellung im Buch schließt Risiken beim Sammeln aus.
Neuauflage
  • Deutsch
  • mit Klappen
  • 0 s/w Photographien bzw. Rasterbilder, 19 farbige Abbildungen, 275 Farbfotos bzw. farbige Rasterbilder, 0 s/w Abbildungen
  • |
  • 35 farbige Abbildungen, 250 farbige Fotos
  • Höhe: 181 mm
  • |
  • Breite: 111 mm
  • |
  • Dicke: 15 mm
  • 230 gr
978-3-440-17108-0 (9783440171080)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Sofort lieferbar

14,00 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb