Treffen sich zwei Knochen

Fit und gelenkig bis ins hohe Alter. Das Buch der gesunden Gelenke
 
 
Piper (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 11. Januar 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 237 Seiten
978-3-492-31333-9 (ISBN)
 
Der Mensch ist ein wahres Bewegungswunder. Wenn wir auf die Welt kommen, können wir fast unermüdlich unsere Knochen, Muskeln und Sehnen nutzen, um erstaunliche Verrenkungen auszuführen. Wie kostbar diese Gabe der schmerzfreien Bewegung ist, begreifen wir in der Regel erst, wenn die Gelenke zwicken und wehtun. Denn die Arthrose, also der Verschleiß, ist leider unvermeidlich. Und manche erwischt auch die Arthritis, also das Rheuma. Aber was genau schmerzt da eigentlich und warum? Wie ist ein Gelenk aufgebaut, und wie funktioniert sein Zusammenspiel mit dem Rest des Körpers? Was nehmen unsere Gelenke übel? Womit können wir ihnen Gutes tun? Und wie kann die Medizin helfen, wenn es zu arg wird?

Eine faszinierende und unterhaltsame Reise durch den menschlichen Körper und zu den Geheimnissen unserer Beweglichkeit - geschrieben von einem renommierten Orthopäden.
1. Auflage
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
Mit 42 Illustrationen
  • Höhe: 185 mm
  • |
  • Breite: 118 mm
  • |
  • Dicke: 27 mm
  • 253 gr
978-3-492-31333-9 (9783492313339)
Dr. Thomas Pfeifer studierte Medizin in Padua, Aachen, Münster und München. Er absolvierte seine Facharztausbildung an der LMU München und im Klinikum Großhadern. Außerdem wirkte er als Gastarzt am Massachusetts General Hospital der Harvard Medical School in Boston und erhielt das Stipendium der Deutschen Forschungsgesellschaft an der Schulthess Klinik Zürich. Dr. Thomas Pfeifer führt gemeinsam mit seinem Bruder Johannes eine Orthopädiepraxis in Frankfurt am Main.
Vorwort

1 Prolog: Plauderei mit den Muskeln

2 Bewegung, Bewegung!

3 Die Gelenke
Was soll das Ganze?
Was gehört alles dazu?
Welche Arten von Gelenken gibt es?
Strammstehen oder wie?
Gelenke mögen Bewegung - und was noch?

4 Das sanfte Kissen: die Knorpelschicht
Was leistet sie?
Wie ist sie aufgebaut?
Warum kann ein Knorpel nicht wehtun?
Wie wird für den Knorpel gesorgt?
Kann man das reparieren?
Knochen und Knorpel im Vergleich

5 Nochmal: Bewegung! Aber welche?
Belastung vermeiden!
Das hat gesessen!
Dynamisch sitzen
Hände hoch! Keine falsche Bewegung!
Welche Sportarten sind denn gut?
Und was ist mit Tanzen?
Bewegungspausen - kurze und lange
Was geht mich das an?

6 Das Knie
Was leistet es?
Bitte gehen Sie!
Wie geht Gehen eigentlich?
Warum ist das Knie so anfällig?
Wenn alle Stricke reißen
Symptome
Diagnose

7 Die Hüfte
Schwachstellen
Diagnose
Was kann ich selbst tun?

8 Die Schulter
Ein muskelgeführtes Gelenk
Was kann schiefgehen?
Diagnose

9 Die übrigen Gelenke
Die Hand
Der Ellenbogen
Der Fuß
10 »Ich hab Rücken!«
Die Wirbel
Schmerzen
Blockade
Hexenschuss
Ischias
Bandscheibenvorfall
Prävention

11 Arthrose und Arthritis - die ungleichen Schwestern
Arthrose
Arthritis

12 Therapie
Man kann etwas tun!
Schmerztherapie
Letzter Ausweg Operation
Schulter
Arthritis
Risiken

13 Künstliche Gelenke (Endoprothesen)
Die Entscheidung
Voraussetzungen
Was wird gemacht?
Wie geht es einem nach der Operation?
Und zehn Jahre danach?
Endoprothesen bei Rheuma / Arthritis
Wie alt darf man sein?
Seit wann gibt es Endoprothesen?
Endoprothesen in aller Welt
Tabuthema Kosten

14 Was Sie selbst tun können: Prävention

15 Schlussbetrachtung

Epilog

Liste der Übungen

Bildnachweis

Sofort lieferbar

11,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb