Rachel Whiteread

 
 
Hirmer (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen im Februar 2018
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 240 Seiten
978-3-7774-3009-6 (ISBN)
 
Ein gewöhnlicher Gegenstand wie eine Wärmflasche erinnert an einen Torso, Kunstharz-Abdrücke von Klopapierrollen verwandeln sich in leuchtende Preziosen, der Abguss einer Treppe führt ins Nirgendwo - Rachel Whitereads Skulpturen sind kraftvoll und poetisch zugleich. Die Künstlerin möchte das Alltägliche bewahren, das Unsichtbare sichtbar machen, vergessene oder vergängliche Gegenstände in etwas Dauerhaftes verwandeln. Ihre Skulpturen von Häusern, Innenräumen und Alltagsgegenständen lenken den Blick auf Altbekanntes und lassen die Dinge durch die Umkehrung von Positiv und Negativ doch ganz neu erscheinen.
  • Deutsch
150 Abbildungen in Farbe
  • Höhe: 297 mm
  • |
  • Breite: 228 mm
  • |
  • Dicke: 27 mm
  • 1594 gr
978-3-7774-3009-6 (9783777430096)
»Reich bebildert.«Informationsdienst Kunst

Sofort lieferbar

39,90 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb