Handbuch Laut, Gebärde, Buchstabe

 
 
De Gruyter (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. Juni 2016
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • XX, 516 Seiten
978-3-11-029569-6 (ISBN)
 
Das Handbuch Laut, Gebärde, Buchstabe bietet vielseitiges, auf aktueller theoretischer und experimenteller Forschung basierendes Wissen über die Einheiten der deutschen Lautsprache, vom Merkmal über die Silbe bis zum Wort und darüber hinaus, wobei im Sinne einer modalitätsübergreifenden Phonologie auch die entsprechenden Einheiten der deutschen Schrift- und Gebärdensprache systematisch behandelt werden. Damit wird der Medialität der deutschen Sprache, die gesprochen, geschrieben und gebärdet in Erscheinung tritt, Rechnung getragen. In engem Bezug zu den systembezogenen Eigenschaften sprachlicher Einheiten werden experimentell gewonnene Befunde zum Spracherwerb und zur gestörten und ungestörten Sprachproduktion und Sprachwahrnehmung präsentiert. Dabei wird das Deutsche in das Spektrum der typologischen, soziolektalen, regionalen und historischen Sprachvariation eingeordnet. Dieses Handbuch richtet sich an Wissenschaftler, die sich über Bereiche außerhalb ihres Spezialgebiets informieren wollen, und an linguistisch interessierte Studierende.
  • Deutsch
  • Berlin/Boston
de Gruyter Mouton
  • geheftet
  • |
  • Gewebe-Einband
Illustrations, color
  • Höhe: 250 mm
  • |
  • Breite: 182 mm
  • |
  • Dicke: 35 mm
  • 1046 gr
978-3-11-029569-6 (9783110295696)
3110295695 (3110295695)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Ulrike Domahs, Freie Universität Bozen; Beatrice Primus, Universität Köln.

Sofort lieferbar

179,95 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!
Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok