Die Tafelrunde

Gedichtbände VIII - X
 
 
Frankfurter Literaturverlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 22. Januar 2018
 
  • Buch
  • |
  • 385 Seiten
978-3-8372-2081-0 (ISBN)
 
Dr. med. Bernhard J. M. Diehl musste als junger Mann mitten in den Wirren des Vietnamkrieges vier Jahre in Gefangenschaft des Vietcong verbringen. Eine Erfahrung, die den Autor nachhaltig prägen sollte. Auch fünfzig Jahre später ist die Verbitterung über diese Erlebnisse vielen Gedichten von Dr. Diehl anzumerken, und mehr als einmal wird abgerechnet. An anderen Stellen indes ist eine Leichtigkeit und Lebenslust zu finden, die die Bitterkeit hinwegwischt und so einen Gegenpol und Abwechslung schafft. Allen Gedichten gemein wiederum ist ein Scharfsinn und ein Blick fürs Detail und auf die Hintergründe. So eröffnet auch der neueste dreiteilige Gedichtband (Wieso nicht?, Endlich!, Siehste!) von Bernhard Diehl ein Panoptikum, welches den Leser einen faszinierenden neuen Blick auf die Vergangenheit wie auch allerneueste Entwicklungen des Zeitgeschehens werfen lässt.
  • Deutsch
  • Offenbach am Main
  • |
  • Deutschland
  • Neue Ausgabe
  • Klappenbroschur
  • Höhe: 208 mm
  • |
  • Breite: 146 mm
  • |
  • Dicke: 27 mm
  • 505 gr
978-3-8372-2081-0 (9783837220810)
3837220818 (3837220818)

Sofort lieferbar

23,80 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!
Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok