Deutsches Schiffahrtsarchiv. Wissenschaftliches Jahrbuch des Deutschen Schiffahrtsmuseums DSA 36/37 2013/2014

 
 
Oceanum Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 15. November 2015
 
  • Buch
  • |
  • 364 Seiten
978-3-86927-036-4 (ISBN)
 
Das wissenschaftliche Jahrbuch des Deutschen Schiffahrtsmuseums, das höchste internationale Anerkennung genießt, erscheint seit 1975. Alle Beiträge werden mit englischen und französischenZusammenfassungen ergänzt. Aus dem Inhalt:

SCHIFFSARCHÄOLOGIE
Hans-Peter Schletter: Der Kaiserswerther Nachen. Ein archäologischer Beitrag zur Rheinschifffahrt der Frühen Neuzeit ? S. 13-72

SEESCHIFFFAHRT
Martin Rheinheimer: Nordfriesisches Seeleute in der Handelsfahrt von Amsterdam, Hamburg, Altona und Kopenhagen 1750-1840 ? S. 73-111

SCHIFF- UND BOOTSBAU
Ulrike Lange-Basman: Schiffbaumeister in Altona vom 17. bis zum 19. Jahrhundert ? S. 113-143
Heinz Haaker: Langsamlaufende, doppeltwirkende Zweitakt-Dieselmotoren in der deutschen Handelsflotte - Teil 1 ? S. 145-232

FISCHEREI UND WALFANG
Kristin Kube: Magie auf See. Rituale und Tabus deutscher Hochseefischer ? S. 233-260

SOZIALGESCHICHTE DER SCHIFFFAHRT
Christer Westerdahl: The Ritual Landscape of the Seaboard in Historical Times: Island Chapels, Burial Sites and Stone Mazes - A Scandinavian Example. Part II: Ghosts, Currents and Winds - Island Stone Mazes (Labyrinths) ? S. 261-300

ZEITZEUGNISSE UND MISZELLEN
Fritz-Rudolf Averdieck: Zwischen Hamburg und Haiti. Die Reise des Georg Friedrich Averdieck als Supercargo des Hamburger Handelshauses Benecke Gebr. & Moller auf der dänischen Brigg FORTUNA nach Westindien 1799 ? S. 301-348
Claus Gossler: Eine Seereise von Le Havre nach Valparaiso im Jahre 1848. Eine Reisebeschreibung des Auswanderers und Kaufmanns Gottfried Wilhelm August Unshelm ? S. 349-364
1., Auflage
  • Deutsch
  • Höhe: 24 cm
  • |
  • Breite: 16.5 cm
  • 959 gr
978-3-86927-036-4 (9783869270364)

Versand in 7-9 Tagen

23,50 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb