Richtlinien für Reiten und Fahren 1. Grundausbildung für Reiter und Pferd

Richtlinien für Reiten und Fahren, Band 1
 
 
FN Verlag
  • 31. Auflage
  • |
  • erschienen im Februar 2018
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 294 Seiten
978-3-88542-721-6 (ISBN)
 
Die Richtlinien für Reiten und Fahren sind mit ihren sechs Bänden das Standardwerk und die Grundlage für die klassische Ausbildung von Pferden sowie Reitern, Fahrern und Voltigierern. Sie vermitteln das verbindliche Basiswissen für alle Bereiche des Pferdesports und der Pferdehaltung. Die Erstausgabe der Richtlinien Band 1 erschien vor mehr als 50 Jahren in bisher 31 verschiedenen Auflagen. Sie ist übersetzt in elf Sprachen und seit 2012 in neuem Layout erhältlich. Die Beachtung dieser überlieferten Grundsätze führt zu einer artgerechten Ausbildung des Pferdes und somit zu dessen Gesunderhaltung und Leistungsfähigkeit. Als Grundlage für die Kommunikation und das Verständnis zwischen Pferd und Reiter ist deshalb vor allem die Natur des Pferdes und das natürliche Verhalten ausführlich dargestellt. Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Trainings- und Bewegungslehre sind sowohl in die Ausbildung des Reiters als auch in die des Pferdes eingeflossen. Die Richtlinien geben lernenden Pferdefreunden vielfältige praxisnahe Hilfestellungen. Dabei ist es unerheblich, ob der Leser sich für einen harmonischen Umgang mit dem Pferd oder für breitensportliches Reiten interessiert, ob er an Ausritten oder Reitjagden teilnehmen oder die Grundausbildung für den Dressur-, Spring- oder Vielseitigkeitssport vertiefen möchte. Aus dem Inhalt: . neue bzw. erweiterte Inhalte mit neuen Illustrationen und Grafiken, die nicht nur Formen, sondern auch Bewegungen vermitteln . ausführlichere Darstellung der Natur des Pferdes und seines natürlichen Verhaltens . Horsemanship-Gedanke: hoher Stellenwert des Wohles und der Gesunderhaltung des Pferdes . NEU Bodenarbeit; außerdem ausführlich die Bereiche Gewöhnung und Anreiten . Ergänzungen und Neuerungen auf der Grundlage der neuesten Erkenntnisse der Bewegungs- und Trainingslehre für die Ausbildung von Reiter und Pferd . Sitzschulung gemäß dem Leitsatz "Funktion vor Form" (Berücksichtigung individueller Gegebenheiten des Reiters) und Schulung des Bewegungsgefühls . Erweiterung der "Skala der Ausbildung" um den Begriff des Gleichgewichts . genauere Erläuterung zur methodischen Vorgehensweise . praxisorientiert: "aus der Praxis für die Praxis" mit problem- und lösungsorientierter Vorgehensweise insbesondere in den Kapiteln zur Ausbildung von Pferd und Reiter . Ausbilder und Reiter erhalten ein hilfreiches, für Theorie und Praxis gleichermaßen interessantes Instrument . wertvolle Trainer- und Trainingstipps . Merksätze . veränderte Systematik . zeitgemäße Aufmachung und sprachlich komplett überarbeitet
31. Auflage
  • Deutsch
  • Deutschland
  • Für Jugendliche
  • |
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • Für alle Reiter, Fahrer, Voltigierer, Ausbilder und Richter sowie für alle, die an einer pferdegerechten Ausbildung von Reiter und Pferd interessiert sind und auf ein harmonisches Miteinander von Pferd und Reiter Wert legen, sollten diese Richtlinien unentbehrlich sein.
  • Überarbeitete Ausgabe
Zahlr. Abb.
  • Höhe: 241 mm
  • |
  • Breite: 169 mm
  • |
  • Dicke: 17 mm
  • 707 gr
978-3-88542-721-6 (9783885427216)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Sofort lieferbar

16,90 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb