Nur das Herz einer Frau

Unvergängliche Frauengestalten in der europäischen Literatur
 
 
wvb Wissenschaftlicher Verlag Berlin
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 18. September 2018
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 350 Seiten
978-3-96138-092-3 (ISBN)
 
Nach dem zweiten Band der Unvergänglichen Frauengestalten der Literatur folgt nun, wie angekündigt, der dritte. Dieser beginnt noch einmal mit einem deutschen Dichter: Fontane, um sich dann ausführlich der europäischen Literatur zuzuwenden, und zwar der russischen und der französischen. Das Wort eines von ihnen, Iwan Turgenjew, durchzieht im Untergrund wie eine leise Melodie auch diesen Band: "Es ist wahr, wenn man sagt, das menschliche Herz sei voller Widersprüche." Es ist aber ebenso wahr, und dies ist gewissermaßen die Oberstimme zu jener Grundmelodie, daß das menschliche Herz, vor allem dasjenige der Frauen, unbeirrt und in großer Beständigkeit einem Ziel zu folgen vermag, welches ihm vorschwebt und dann in wunderbarer Weise gar ein ganzes Leben regiert. Wenn dies seinerseits mit der ersten Bestimmung einen Widerspruch ergibt, so ist der auch wieder wahr. Und das ist menschlich ...
Erstausgabe
  • Deutsch
  • Berlin
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • Für höhere Schule und Studium
  • Neue Ausgabe
  • Klappenbroschur
  • Höhe: 21 cm
  • |
  • Breite: 14.8 cm
  • 510 gr
978-3-96138-092-3 (9783961380923)

Versand in 10-20 Tagen

48,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb