Dirk Gentlys Holistische Detektei

Bd. 2: Ein zu kurzer Löffel
 
 
Panini Verlags GmbH
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 23. April 2018
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 128 Seiten
978-3-7416-0659-5 (ISBN)
 
Vieles im Leben des holistischen Detektivs Dirk Gently ist ... sagen wir so ... verwirrend, chaotisch, vollkommen sinnlos ... verrückt! So auch sein neuster Fall: Eine ganze Familie verliert ihre Stimmen. Da Dirk Gently keinen Anhaltspunkt hat, was passiert ist, verfolgt er einfach eine wildfremde Person, die - wie es die Gesetzmäßigkeiten der allumfassenden Verflochtenheit der Dinge nun mal vorschreiben - eigentlich ihn sucht. Sie hat ebenfalls einen Fall für Dirk, der ihn ins tiefste Afrika bringt. Die Frage ist: Stecken Hinweise in Nashornnasen und wenn ja, verbinden diese den Afrika-Fall auch mit der stimmlosen Familie? Ein weiteres grandioses Abenteuer mit Douglas Adams' Kultdetektiv - ein Leckerbissen für Freunde der Dirk Gently-TV-Serie, der Romane, der Zahl 42, von Doctor Who und vor allem von Nashörnern. Extra! Interview mit dem Autor der Comics und der TV-Serie: Arvind Ethan David! Die ideale Ergänzung zur TV-Serie auf Netflix! Dieser Fall findet nach dem Roman "Der lange dunkle Fünfuhrtee der Seele" und vor den Ereignissen in "Schrödingers Katzenkiller" sowie der Netflix-Serie statt.
  • Deutsch
  • Deutschland
  • Höhe: 259 mm
  • |
  • Breite: 172 mm
  • |
  • Dicke: 11 mm
  • 420 gr
978-3-7416-0659-5 (9783741606595)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Sofort lieferbar

17,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb