De Arcanis Rerumpublicarum libri sex

Editionen zur Frühen Neuzeit 4,1-2
 
Arnold Clapmarius (Autor)
Ursula Wehner (Herausgeber)
 
frommann-holzboog (Verlag)
1. Auflage | erschienen am 23. Dezember 2013
 
Buch | Hardcover | CXX, 746 Seiten
978-3-7728-2492-0 (ISBN)
 
Arnold Clapmarius (1574-1604) war ab 1600 Professor für Geschichte und Politik an der Akademie und späteren Universität in Altdorf bei Nürnberg. Sein Hauptwerk >De Arcanis Rerumpublicarum< - keineswegs ein Handbuch clandestiner Politik, sondern eine frühaufklärerische Schrift über die Mechanismen der Politik monarchischer, aristokratischer und demokratischer Herrschaft - wurde im 17. Jahrhundert in sieben Auflagen gedruckt. Die zahlreichen Ausgaben zeigen die Bedeutung, die diesem Text in den ständisch-religiösen Konflikten der Epoche um den Dreißigjährigen Krieg zukam: Clapmarius legt als Erster eine Systematik der staatlichen Macht vor und darf als ein Vorläufer des Rechtsstaatsdenkens gelten. Es ist überfällig, diese Schrift in den Kanon der Texte zur politischen Ideengeschichte der Frühen Neuzeit aufzunehmen.
 
Arnold Clapmarius (1574-1604) became Professor of History and Political Science in 1600 at the Academy later University of Altdorf near Nürnberg. His main work >De Arcanis Rerumpublicarum< - by no means a guide or manual on clandestine politics, but an early enlightened text about the mechanisms of politics in monarchical, aristocratical or democratical rule - was printed in eight editions throughout the 17th century. The number of issues shows the importance of this text during the religious controversies and constitutional conflicts in the period around the Thirty Years< War: Clapmarius first presents a system of the power by the government and the affairs of state and by that he is first in the foundation of public law, so he is regarded as precursor in the thinking about state under the rule of law. It is overdue to include this work in the canon of texts about the history of political ideas in the early modern era.
Editionen zur Frühen Neuzeit (EFN) | Lateinisch-deutsche Quelleneditionen | 4
Ursula Wehner
Ursula Wehner
Stuttgart-Bad Cannstatt | Deutschland
Für Beruf und Forschung
Neue Ausgabe
Gewebe
1 | 1 s/w Abbildung | 1 Abb.
Höhe: 220 mm | Breite: 142 mm
1240 gr
978-3-7728-2492-0 (9783772824920)
3772824927 (3772824927)
weitere Ausgaben werden ermittelt
BISAC Classifikation

Sofort lieferbar

132,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!