Strafrecht BT/1

Delikte gegen die Person und die Allgemeinheit
 
 
C.H. Beck (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erscheint ca. am 31. Oktober 2021
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 160 Seiten
978-3-406-77596-3 (ISBN)
 
Zum Werk Kurz, prägnant und kompakt bringt dieses Werk den Besonderen Teil I mit den examensrelevanten Delikten gegen die Person und die Allgemeinheit auf den Punkt. Es soll so den unmittelbar vor Prüfungen stehenden Kandidatinnen und Kandidaten eine Möglichkeit zur schnellen und komprimierten Wiederholung des Stoffes bieten. Fälle und Schemata erleichtern die Arbeit mit dem Buch. Ausgehend von der Struktur der jeweiligen Delikte werden deren einzelne Tatbestandsmerkmale mitsamt der dort verorteten Problematiken dargestellt und im Anschluss durch aktuelle Entscheidungen des Bundesgerichtshofs in die konkrete Klausursituation eingekleidet. Dabei wurde der Aufbau an der Häufigkeit des Vorkommens der einzelnen Delikte in den Staatsprüfungen orientiert. Aus dem Inhalt
  • Mord, Totschlag, Tötung auf Verlangen, Sterbehilfe
  • Körperverletzungsdelikte
  • Brandstiftungsdelikte
  • Straßenverkehrsdelikte
  • Räuberischer Angriff auf Kraftfahrer
  • Willensbeeinträchtigungsdelikte
  • Urkundendelikte
  • Ehrschutzdelikte inkl. Hate-Speech
  • Aussagedelikte
Vorteile auf einen Blick
  • optimal zum kurzfristigen Wiederholen geeignet
  • mit vielen Fällen und Schemata
  • günstiger Preis
Zur Neuauflage Für die Neuauflage wurden Rechtsprechung und Literatur auf Stand Juni 2021 gebracht. Insbesondere wurden die höchstrichterlichen Entscheidungen zur Sterbehilfe, zur HU-Prüfplakette und in den sog. Raser-Fällen, sowie neue Entwicklungen bei den Mordmerkmalen und den Urkundendelikten berücksichtigt. Abgerundet wird die Darstellung durch eine didaktische Aufbereitung der aktuellen Hate-Speech-Diskussion. Zielgruppe Für Studierende und Referendarinnen und Referendare sowie alle, die eine prüfungsorientierte schnelle Wiederholung der Delikte gegen die Person und die Allgemeinheit anstreben.
2. Auflage
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • Höhe: 180 mm
  • |
  • Breite: 118 mm
978-3-406-77596-3 (9783406775963)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Noch nicht erschienen

ca. 12,90 €
inkl. 7% MwSt.
Vorbestellen