Regulierung und Beaufsichtigung der Rohstoffbranche

Ist eine Unterstellung der Rohwarenhändler unter das Geldwäschereigesetz ausreichend oder sind zusätzliche Massnahmen erforderlich?
 
 
Schulthess Juristische Medien (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erscheint ca. im März 2021
 
  • Buch
  • |
  • 80 Seiten
978-3-7255-8273-0 (ISBN)
 
Regulierung und Beaufsichtigung der Rohstoffbranche
Ist eine Unterstellung der Rohwarenhändler unter das Geldwäschereigesetz ausreichend oder sind zusätzliche Massnahmen erforderlich?
Die internationalen Entwicklungen fordern strengere Regulierungen in der Rohstoffbranche. Die Schweiz als «big player» im Rohstoffhandel verfügt heute im Vergleich zu anderen industrialisierten Ländern über eine relativ geringe Regulierungsdichte für die Branche. Die vorliegende Arbeit gibt einen Überblick über globale Bestrebungen verschiedener Institutionen sowie die Risiken im Rohstoffhandel, welchen sich Rohstoffhändler entlang der Wertschöpfungskette aussetzen. Kritisch hinterfragt wird in diesem Zusammenhang, ob eine Unterstellung des Rohwarenhandels unter das Geldwäschereigesetz ausreichend ist oder ob es einer weitergehenden Regulierung und Beaufsichtigung der Rohstoffbranche in der Schweiz bedarf.
  • Deutsch
  • Zürich
  • |
  • Schweiz
  • Für Beruf und Forschung
  • Höhe: 22.5 cm
  • |
  • Breite: 15.5 cm
978-3-7255-8273-0 (9783725582730)

Noch nicht erschienen

Preis leider unbekannt