Das Lied der Zikaden

Historischer Roman
 
 
Piper Schicksalsvoll (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 2. November 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 632 Seiten
978-3-492-50388-4 (ISBN)
 
Ein historischer Roman um eine junge Frau im Frankreich zur Zeit der Reformationskriege zwischen Pflicht und Liebe
1521, die blutjunge Magali wird an den fünfzigjährigen menschenscheuen Baron de La Motte in ein kleines provençalisches Dorf verheiratet. Der Baron ist enttäuscht über das kindliche Alter seiner neuen Frau, und so scheint ihr zunächst ein bitteres Schicksal bestimmt. Doch mit ihrer Fröhlichkeit und ihrem mitfühlenden Charakter nimmt sie bald ihre Untertanen für sich ein, meist waldensische Siedler aus dem Piemont. Als Papst und König gegen diese Ketzer in den Krieg ziehen, versucht Magali sie zu beschützen.
1. Auflage
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
Piper
  • Höhe: 190 mm
  • |
  • Breite: 121 mm
  • |
  • Dicke: 57 mm
  • 591 gr
978-3-492-50388-4 (9783492503884)
Sabrina Capitani, geboren 1953, studierte Germanistik, Publizistik und Kunst in Berlin und arbeitet seit zwanzig Jahren als Autorin für Hörfunk und Fernsehen. Sie schrieb Drehbücher für deutsche Kinderserien, Hörspiele für den SFB, für Radio Bremen und RAI und ist außerdem als freie Malerin tätig. Inzwischen sind mehrere historische Romane aus ihrer Feder bei Piper Digital erschienen. Dass ihre Romane (fast) alle in der Haute Provence spielen, liegt daran, dass sie seit vielen Jahren die Sommer dort verbringt und von Landschaft und Kultur fasziniert ist.

Sofort lieferbar

22,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb