Wunderbare Reisen zu Wasser und zu Lande

Feldzüge und lustige Abenteuer des Freiherrn von Münchhausen
 
 
Classic Library (Verlag)
  • erschienen am 7. Dezember 2017
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 188 Seiten
978-3-96167-019-2 (ISBN)
 
Gottfried August Bürger ( 1747 - 1794) war ein deutscher Dichter in der Zeit der Aufklärung, der dem Sturm und Drang zugerechnet wird. Bekannt geworden sind vor allem seine Balladen sowie die Abenteuer des Freiherrn von Münchhausen.
Bürger ist heute hauptsächlich wegen seiner Feldzüge und Abenteuer des Freiherrn von Münchhausen (1786/1789) in Erinnerung. Diese gehören in die Tradition der Lügengeschichten, die weit ins klassische Altertum und in die Erzähltradition des Judentums zurückgeht. Die Lügenerzählungen des historischen Karl Friedrich Hieronymus Freiherr von Münchhausen wurden von einem anonymen Autor niedergeschrieben und 1781 veröffentlicht. In Form einer englischen Übersetzung, die Rudolf Erich Raspe angefertigt hatte, gelangten sie zu Bürger, der sie zurück ins Deutsche übersetzte und frei bearbeitete. Er übernahm dabei Raspes Erweiterungen und dessen Aufteilung in Land- und Seeabenteuer. Obwohl zahlreiche Bearbeitungen des Stoffes folgten, bleibt Bürgers Version, die drei Jahre später noch in einer erweiterten Ausgabe erschien, wohl bis heute die bekannteste. Sie wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt.
Eine sorgfältig bearbeitete Neuauflage der Originalausgabe aus dem Jahr 1912 illustriert mit zahlreichen Holzschnitten von Gustave Doré.
  • Deutsch
  • Höhe: 211 mm
  • |
  • Breite: 152 mm
  • |
  • Dicke: 20 mm
  • 279 gr
978-3-96167-019-2 (9783961670192)

Sofort lieferbar

14,90 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb