Remote Work - Eine steuerrechtliche Analyse von mobilen Arbeitsmodellen im internationalen Kontext

 
 
Helbing & Lichtenhahn (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erscheint ca. am 28. Februar 2023
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 60 Seiten
978-3-7190-4701-6 (ISBN)
 
Mobile Arbeitsmodelle haben sich durch die Covid-19-Pandemie zu einem festen Bestandteil der Arbeitswelt entwickelt. Die steuerrechtliche Kernfrage in diesem Zusammenhang lautet: Wann lösen Home-Office oder Remote Work Steuerfolgen aus? Besonders komplexe und vielfältige Problemstellungen ergeben sich bei grenzüberschreitenden Konstellationen, namentlich wenn work from home zu work from anywhere wird.

Die vorliegende Arbeit analysiert die zentralen Steuerrisiken von mobilen Arbeitsmodellen im internationalen Kontext.
  • Deutsch
  • Basel
  • |
  • Schweiz
  • Klebebindung
  • Höhe: 22.5 cm
  • |
  • Breite: 15.5 cm
978-3-7190-4701-6 (9783719047016)
Thema Klassifikation
DNB DDC Sachgruppen

Noch nicht erschienen

ca. 42,00 €
inkl. 7% MwSt.
Vorbestellen