Otto Kirchheimer - Gesammelte Schriften

Band 3: Kriminologische Schriften
 
 
Nomos (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 5. März 2019
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 472 Seiten
978-3-8487-4733-7 (ISBN)
 
Der dritte Band der sechsbändigen Kirchheimer-Edition versammelt alle wichtigen Arbeiten Otto Kirchheimers (1905-1965) zur vergleichenden Analyse der Entwicklung des Strafrechts, zum Gefängniswesen und zur Kriminologie. Der Band enthält eine Neuausgabe der 1939 gemeinsam mit Georg Rusche veröffentlichten Monografie Sozialstruktur und Strafvollzug, die am Institut für Sozialforschung entstand und heute als grundlegendes Werk der Kritischen Kriminologie gilt. Des Weiteren finden sich in dem Band mehrere mittlerweile klassische Aufsätze Kirchheimers, wie Das Strafrecht im nationalsozialistischen Deutschland, sowie Rezensionen und bislang unveröffentlichte Texte. Erstmals zugänglich in deutscher Übersetzung ist die im Pariser Exil entstandene Arbeit Anmerkungen zur Kriminalstatistik des Nachkriegsfrankreichs. Eingeleitet wird der Band mit einer ausführlichen werkbiografischen Einführung.
Das Buch richtet sich an Interessierte der Politikwissenschaft, Rechtswissenschaft,
Zeitgeschichte, Kriminologie und Soziologie.
  • Deutsch
  • Baden-Baden
  • |
  • Deutschland
  • Fadenheftung
  • |
  • Gewebe-Einband
  • Höhe: 22.7 cm
  • |
  • Breite: 15.3 cm
  • 761 gr
978-3-8487-4733-7 (9783848747337)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Versand in 5-7 Tagen

59,00 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb

48,00 €
inkl. 7% MwSt.
Vorzugspreis
Sonderpreis bei Fortsetzungsbezug
In den Warenkorb