Innovative Statistik in der Pflegeforschung

Impulse aus der Vallendarer Sommerakademie 2018
 
 
Lambertus (Verlag)
  • erschienen am 1. März 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 111 Seiten
978-3-7841-3218-1 (ISBN)
 
In diesem Band werden ausgewählte statistische Analyse-Verfahren vorgestellt, die die Theorieentwicklung in der Pflegewissenschaft unterstützen.

Aus dem Inhalt:
- Vergleich von Mehr-Ebenen-Analysen mit Generalized Estimation Equations am Beispiel des Merkmals "Anzahl der Dehydrierten" in der ambulanten Pflege
- Der Abbildungssatz als Methode zur Entwicklung von Theorie
- Die Facettentheorie als Methodologie zur überprüfbaren Annäherung an pflegewissenschaftliche Fragestellungen am Beispiel des mobilitätsassoziierten Pflegebedarfs
- Anwendung der Multiplen Korrespondenzanalyse in Kombination mit hierarchischen Cluster-Analysen (MCA-AHC) in der organisationsbezogenen Pflegeforschung
  • Deutsch
  • Freiburg
  • |
  • Deutschland
  • Höhe: 211 mm
  • |
  • Breite: 146 mm
  • |
  • Dicke: 10 mm
  • 192 gr
978-3-7841-3218-1 (9783784132181)

Sofort lieferbar

22,00 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb