Handelsrecht

mit Grundzügen des Wertpapierrechts
 
 
C.H. Beck (Verlag)
  • 23. Auflage
  • |
  • erschienen am 7. September 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • XXI, 376 Seiten
978-3-406-75258-2 (ISBN)
 

Zum Werk

Die Grundzüge des Handelsrechts sind Pflichtstoffgebiet der ersten juristischen Staatsprüfung. Auf deren Vermittlung konzentriert sich dieser Grundriss.

Erläutert werden im Bereich des Handelsrechts insbesondere das Recht des Kaufmanns, des Handelsregisters, der Firma, der Handelsbücher, des handelsrechtlichen Vertretungsrechts sowie der Handelsgeschäfte.
Der Autor legt besonderen Wert auf eine knappe, präzise Darstellung sowie auf die Vermittlung wichtiger Definitionen, die Studenten in der Klausur parat haben müssen. Jedem Abschnitt des Grundrisses sind mehrere Fälle vorangestellt.

Vorteile auf einen Blick

  • Bestseller im Handelsrecht
  • Spitzenautoren
  • Standardwerk zum günstigen Preis

Zur Neuauflage

Die Neuauflage berücksichtigt neueste Rechtsprechung und Literatur sowie aktuelle Gesetzesnovellen bis April 2020.

mit Fällen und Aufbauschemata | Stand: April 2020
23., neu bearbeitete Auflage 2020
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • Für Studierende der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften.
  • Höhe: 193 mm
  • |
  • Breite: 129 mm
  • |
  • Dicke: 35 mm
  • 466 gr
978-3-406-75258-2 (9783406752582)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Autoren

  • Begründet von Prof. Dr. Hans Brox†, Bundesverfassungsrichter a.D.
  • Seit der 19. Auflage fortgeführt von Prof. Dr. Martin Henssler

Sofort lieferbar

22,90 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb