Krafttrainingsgestaltung bei Hyperkyphose. Beispiel eines 20-jährigen Athleten

 
 
GRIN Verlag
  • erschienen am 22. August 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 28 Seiten
978-3-346-02050-5 (ISBN)
 
Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Sport - Bewegungs- und Trainingslehre, Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit befasst sich mit einer Trainingsplanung eines Mesozykluses ( Kraft- und Hypertrophietraining). Der im Beispiel veranschaulichte Athlet ist ein 20 Jahre alter Mann, dessen Problem es ist, dass er einen leichten, funktionell bedingten Rundrücken besitzt. Diesen hat er, weil er seit gut einem Jahr mit weitestgehend falschen Techniken trainiert und falsche Haltungen in seinem Bürojob einnimmt.

Das Ziel der Studienarbeit ist es, mit dem Mesozyklus von 6 Wochen, die muskulären Dysbalancen, auf die im Verlaufe dieser Studienarbeit vermehrt eingegangen wird, etwas auszugleichen beziehungsweise die Haltung im Sinne der Gesundheit zu verbessern. Die Zielgruppe dieses Trainingsplans sind alle Menschen mit ähnlichen muskulären Dysbalancen.
  • Deutsch
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
  • Höhe: 210 mm
  • |
  • Breite: 148 mm
  • |
  • Dicke: 2 mm
  • 56 gr
978-3-346-02050-5 (9783346020505)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Sofort lieferbar

11,99 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb