Das Unbehagen an der Erinnerung - Wandlungsprozesse im Gedenken an den Holocaust

 
 
Brandes & Apsel (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen im September 2012
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 239 Seiten
978-3-86099-926-4 (ISBN)
 
Die deutsche Erinnerungskultur befindet sich in einem fundamentalen Umbruch angesichts einer globalisierten Welt und 60 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges. Neue Herausforderungen an das historische Erinnern und Gedenken sind entstanden, überlieferte Muster, Rituale und Praktiken des öffentlichen Erinnerns sind zu reflektieren.
1., Auflage
  • Deutsch
  • Höhe: 209 mm
  • |
  • Breite: 146 mm
  • |
  • Dicke: 22 mm
  • 346 gr
978-3-86099-926-4 (9783860999264)
3860999265 (3860999265)
Margrit Frölich, Studienleiterin der Evangelischen Akademie Arnoldshain.

Sofort lieferbar

24,90 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!
Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok