Beurteilung der Wirksamkeit von Wasserglas zur Verbesserung des Verschleißwiderstandes bei Industrieböden. Schlussbericht.

 
 
Fraunhofer IRB Verlag
  • erschienen am 23. September 2010
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 103 Seiten
978-3-8167-8352-7 (ISBN)
 
Ziel dieses Forschungsvorhabens war es, durch Vergleichsuntersuchungen festzustellen, inwieweit sich bei der Behandlung von noch frischen und bereits erhärteten Betonoberflächen mit praxisüblichen Wassergläsern eine Verschleißfestigkeit einstellt. Begleitend wurde die Wirksamkeit verschiedener Wassergläser zur Verbesserung des Verschleißwiderstandes bei Industrieböden im Vergleich zu Betonoberflächen mit und ohne Hartstoffmörtelschicht beurteilt und eingestuft. Hierzu wurden einschlägige Untersuchungen zum einen zur Abriebfestigkeit von Industriebodenplatten mit und ohne Applikation von Wasserglas (Basis Natrium / Kalium) bzw. Hartstoffmörtelschicht, zum anderen hinsichtlich deren Dichtigkeit des oberflächennahen Betongefüges (Eindringtiefe von Wasserglas, Gefügeverdichtung) durchgeführt.
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
zahlr. Abb. u. Tab.
978-3-8167-8352-7 (9783816783527)
381678352X (381678352X)
Inhaltsverzeichnis (PDF)

Sofort lieferbar

29,50 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!
Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok