Non-SEPA-Entgeltregelungen im Zahlungsverkehr

Entgeltorientiert überweisen und Reklamationen vermeiden
 
 
Springer Gabler (Verlag)
  • erschienen am 20. September 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • VIII, 48 Seiten
978-3-658-27745-1 (ISBN)
 
Markus Bramberger untersucht in diesem essential definitive Möglichkeiten, um bei Überweisungstransaktionen Geld und Zeit einzusparen. Gegenstand sind standardisierte und nicht-standardisierte Transaktionsvarianten und deren Produkte in sämtlichen Währungen im Inland, in Europa und weltweit. Der Autor beantwortet einerseits konkret spezifische Fragen zu möglichen Konstellationen in Theorie und Praxis und vermittelt andererseits Tipps zur sofortigen Umsetzung, auch hinsichtlich der Vermeidung von kostenintensiven Reklamationen. Vor dem Hintergrund dieser relevanten, aktuellen und praxisnahen Thematik eignet sich der Leser ein fokussiertes Spezialwissen rund um den Zahlungsverkehr an.
Der Autor:


Markus Bramberger ist studierter Finanzdienstleistungsexperte. Seine Schwerpunkte liegen im Bereich Zahlungsverkehr und operative Zukunftsforschung.
1. Aufl. 2020
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
  • 1 s/w Abbildung
  • |
  • Bibliographie
  • Höhe: 210 mm
  • |
  • Breite: 148 mm
  • |
  • Dicke: 3 mm
  • 87 gr
978-3-658-27745-1 (9783658277451)
10.1007/978-3-658-27746-8
weitere Ausgaben werden ermittelt

Markus Bramberger ist studierter Finanzdienstleistungsexperte. Seine Schwerpunkte liegen im Bereich Zahlungsverkehr und operative Zukunftsforschung.

Problemstellungen aus der Praxis.- Gesetzliche Rahmenbedingungen, Lösungsansätze, Spesenoptionen.- Hohe Bankentgelte vermeiden und Reklamationen verhindern.- BEN, OUR, SHA zielgerichtet einsetzen.
Markus Bramberger untersucht in diesem essential definitive Möglichkeiten, um bei Überweisungstransaktionen Geld und Zeit einzusparen. Gegenstand sind standardisierte und nicht-standardisierte Transaktionsvarianten und deren Produkte in sämtlichen Währungen im Inland, in Europa und weltweit. Der Autor beantwortet einerseits konkret spezifische Fragen zu möglichen Konstellationen in Theorie und Praxis und vermittelt andererseits Tipps zur sofortigen Umsetzung, auch hinsichtlich der Vermeidung von kostenintensiven Reklamationen. Vor dem Hintergrund dieser relevanten, aktuellen und praxisnahen Thematik eignet sich der Leser ein fokussiertes Spezialwissen rund um den Zahlungsverkehr an.
Der Inhalt - Problemstellungen aus der Praxis
- Gesetzliche Rahmenbedingungen, Lösungsansätze, Spesenoptionen
- Hohe Bankentgelte vermeiden und Reklamationen verhindern
- BEN, OUR, SHA zielgerichtet einsetzen
Die Zielgruppen - Fachspezialisten, Führungskräfte, Bankangestellte, Bank-Privat- und Firmenkunden
- Dozierende und Studierende an Universitäten, Fachhochschulen und Akademien im Bereich Bankwesen
Der AutorMarkus Bramberger ist studierter Finanzdienstleistungsexperte. Seine Schwerpunkte liegen im Bereich Zahlungsverkehr und operative Zukunftsforschung.

Sofort lieferbar

14,99 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb