Stillen kompakt

Atlas zur Diagnostik und Therapie in der Stillberatung
 
 
Urban & Fischer (Verlag)
  • erschienen am 13. April 2007
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • X, 90 Seiten
978-3-437-27460-2 (ISBN)
 

Stillsituationen auf einen Blick erkennen und meistern

Dieses Fachbuch hilft Hebammen, Stillberaterinnen, Medizinern und Pflegenden, stillende Mütter und deren Kinder kompetent zu betreuen. Denn selbst in langjähriger Beratungspraxis kann es zu außer gewöhnlichen Situationen kommen - gerade dann ist eine kompetente Stillberatung von großer Bedeutung.

Anhand von mehr als 200 Bildern stellt dieses Buch verschiedene Stillsituationen dar:
  • Grundlagen der Stillberatung nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, z.B. Anatomie und Physiologie der Brust, korrektes Anlegen, Milchspendereflex und Stillpositionen
  • Mütterliche Ursachen für Stillprobleme, z.B. atypische Brustformen, Mamillenprobleme oder pathologische Veränderungen der Brust
  • Stillprobleme, die ursächlich beim Säugling liegen, z.B. bei Frühgeborenen, Fehlbildungen, Infektionen oder neurologische Beeinträchtigungen
Parallel in Wort und Bild zeigt dieses Buch, wie die jeweilige Situation erkannt und die Stillberatung entsprechend ausgerichtet werden kann.

Weiterhin in diesem Buch:
  • Hilfsmittel rund um das Stillen und Füttern
  • Glossar zu den wichtigsten Fachbegriffen
  • Anhang mit Adressen zum Thema Stillen und Stillberatung.
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • 213
  • |
  • 3 farbige Tabellen, 213 farbige Abbildungen
  • Höhe: 28 cm
  • |
  • Breite: 21 cm
  • 661 gr
978-3-437-27460-2 (9783437274602)
Denise Both ist Still- und Laktationsberaterin (IBCLC) und LLL-Stillberaterin. Neben ihrer praktischen Tätigkeit in der Stillberatung ist sie Mitglied der Nationalen Stillkommission. Sie leitet die Redaktion der Fachzeitschrift "Laktation und Stillen" und ist Mitglied des Redaktionsteams der Elternzeitschrift "WirbelWind - die andere Zeitschrift für den Still- und Erziehungsalltag". Zudem ist sie in der Aus- und Weiterbildung von Stillberaterinnen tätig, z.B. in den Ausbildungskursen des VELBs. Übersetzt hat sie unter anderem den Titel Stillberatung von Marie Biancuzzo.

Kerri Frischknecht ist Krankenschwester, Hebamme, Mütter- und Väterberaterin sowie Still-und Laktationsberaterin IBCLC. Sie verfügt über mehr als zwanzig Jahre an klinischer Erfahrung in der neonatologischen Intensivpflege und entwickelte in einer Kinderklinik in der Schweiz das erste Stillförderungsprogramm. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit ist einer ihrer Schwerpunkte, um Eltern und deren Kinder in Ernährungsfragen gezielt zu unterstützen. Neben ihrer klinischen Tätigkeit im Kinderspital sowie zeitweise in der Frauenklinik arbeitet sie in privater Praxis als Still- und Laktationsberaterin IBCLC. Zudem unterrichtet sie Hebammenschülerinnen sowie medizinisches Fachpersonal zu Themen rund um das Stillen und die Laktation. Neben dem vorliegenden Buch hat Kerri Frischknecht bereits zahlreiche Fachartikel zum Thema Stillen verfasst und ist Mitautorin einer Broschüre für Mütter/Eltern von frühgeborenen und kranken Neugeborenen. Seit 2006 ist Kerri Frischknecht Schweizer Delegierte für die europäische Milchbank Network.
1 Grundlegende Informationen zum Stillen
1.1 Die Brust, vor, während und nach Schwangerschaft und Stillzeit
1.2 Normaler Verlauf des Stillens
1.3 Mehrlinge
1.4 Das ältere Stillkind
1.5 Tandemstillen
1.6 Aussehen der Muttermilch
1.7 Darmentleerung und Urinausscheidung des Säuglings

2 Stillschwierigkeit und ihre Ursachen
2.1 Atypische Brustformen
2.2 Problematische Mamillenformen
2.3 Pathologische Veränderungen der Brust
2.4 Schmerzen und Verletzungen der Mamillen
2.5 Lifestyle
2.6. Babys mit speziellen Problemen

3 Hilfsmittel rund um das Stillen und Füttern
3.1 Hilfsmittel zur Gewinnung von Muttermilch
3.2 Hilfsmittel für die Mamille
3.3 Hilfsmittel für das Kind
3.4 Körperpflege und Bekleidung

Anhang
Glossar
Adressen
Literatur

Sofort lieferbar

35,00 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb