Abbildung von: Energie-Weltatlas - Springer Vieweg

Energie-Weltatlas

Transformation des Energiesystems in globaler Perspektive
1. Auflage
Erschienen am 14. Mai 2023
Buch
Hardcover
XI, 344 Seiten
978-3-658-38448-7 (ISBN)
32,99 €inkl. 7% MwSt.
Sofort lieferbar

Auf welche Energiesysteme setzen die verschiedenen Nationen weltweit? Wie sind die Kraftwerke verteilt und welche Herausforderungen ergeben sich dadurch? In diesem Buch sind die Energiesysteme und -potenziale von 35 Ländern anschaulich und prägnant beschrieben. Dabei werden die zu Grunde liegenden Technologien, die Beiträge von fossilen, nuklearen und erneuerbaren Energien zur Strom-, Wärme- und Kraftstoffproduktion, ökologische und soziale Auswirkungen sowie die jeweils nationalen Grundlagen der Energiepolitik und Energietransformation verständlich und sachkundig erläutert. Zahlreiche Grafiken, Schaubilder und kartographische Visualisierungen ergänzen die Erläuterungstexte und bieten den Leser:innen hoch verdichtete Informationen.

Die Zielgruppen

Wissenschaftler:innen und Professionals, die sich mit Energiesystemen, Energiepolitik, Transformationsprozessen und internationalen Vergleichen beschäftigen

Dozierende, Studierende, Schüler:innen, Lehrer:innen und weitere am Thema Energiesysteme Interessierte

"... Das vorgestellte Fachbuch stellt eine Bereicherung der geodätischen Fachliteratur dar und sollte in keiner Sammlung geodätischer Literatur fehlen. Bemerkenswert ist, dass hier geodätische Berechnungen aus zum Teil ganz unterschiedlichen Sparten der Geodäsie, die ansonsten in eigenständigen Fachbüchern behandelt werden, zusammengestellt worden sind. ... Der Leser findet schnell die erforderlichen Hinweise und Ansätze, um seine Berechnungen ausfahren zu können. Dabei sind die vielen praktischen Hinweise, zusätzlichen Erläuterungen und zahlenmäßigen Beispiele hilfreich ..." (Willfried Schwarz, in: AVN - Allgemeine Vermessungs-Nachrichten, Heft 130, 2023)
Auflage
1. Aufl. 2023
Sprache
Deutsch
Verlagsort
Wiesbaden
Deutschland
Verlagsgruppe
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Zielgruppe
Für Beruf und Forschung
Illustrationen
352
352 farbige Abbildungen
XI, 344 S. 352 Abb. in Farbe.
Maße
Höhe: 285 mm
Breite: 215 mm
Dicke: 24 mm
Gewicht
1236 gr
ISBN-13
978-3-658-38448-7 (9783658384487)
DOI
10.1007/978-3-658-38449-4
Schlagworte
Schweitzer Klassifikation
Thema Klassifikation
Newbooks Subjects & Qualifier
DNB DDC Sachgruppen
Dewey Decimal Classfication (DDC)
BIC 2 Klassifikation
BISAC Klassifikation
Warengruppensystematik 2.0

PD Dr. Stephan Bosch ist akademischer Oberrat an der Fakultät für Angewandte Informatik im Bereich Humangeographie und Transformationsforschung der Universität Augsburg.

Friederike Schlenker ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Geographie der Universität Augsburg.

Dipl.-Ing. (FH) Jochen Bohn ist Kartograph am Lehrstuhl für Humangeographie und Transformationsforschung der Universität Augsburg.

Simone Kupies ist Kartographin am Institut für Geographie der Universität Augsburg.

Prof. Dr. Matthias Schmidt ist Lehrstuhlinhaber für Humangeographie und Transformationsforschung am Institut für Geographie der Universität Augsburg.

Europa.- Naher Osten.- Asien und Ozeanien.- Nordamerika.- Südamerika.- Afrika.