Objektorientierte Programmierung spielend gelernt mit dem Java-Hamster-Modell

 
 
Springer Vieweg (Verlag)
3. Auflage | erschienen am 30. April 2014
 
Buch | Softcover | XII, 523 Seiten
978-3-658-04802-0 (ISBN)
 
Bei der Entwicklung von Computerprogrammen haben sich inzwischen sowohl im Ausbildungsbereich als auch in der Industrie objektorientierte Programmiersprachen durchgesetzt, insbesondere die Programmiersprache Java. Dieses Lehrbuch vermittelt ausführlich und anhand vieler Beispiele alle wichtigen Konzepte der objektorientierten Programmierung mit Java. Grundlage des Buches ist dabei ein spezielles didaktisches Modell, das sogenannte Hamster-Modell. Dieses ermöglicht Programmieranfängern einen spielerischen Zugang zu der doch eher technischen Welt der Programmierung, indem sie virtuelle Hamster durch eine virtuelle Landschaft steuern und dabei bestimmte Aufgaben lösen lassen. 
Deutsch
Wiesbaden | Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Für Beruf und Forschung | Upper undergraduate
Broschur/Paperback | Klebebindung
92 | 92 s/w Abbildungen | 92 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
Höhe: 238 mm | Breite: 170 mm | Dicke: 33 mm
903 gr
978-3-658-04802-0 (9783658048020)
3658048026 (3658048026)
10.1007/978-3-658-04803-7
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr.-Ing. Dietrich Boles, Universität Oldenburg
Dr. Cornelia Boles, BTC Business Techology Consulting AG 
Das imperative Hamster-Modell - Hamsterobjekte - Die Klasse Hamster - Erweiterte Hamsterklassen - Vererbung - Arrays - Verallgemeinerung des Klassen/Objekte-Konzeptes - Ein- und Ausgabe - Polymorphie und dynamisches Binden - Abstrakte Klassen und Interfaces - Fehlerbehandlung mit Exceptions - Zugriffsrechte und Pakete - Generics - Java-Klassenbibliothek 
Bei der Entwicklung von Computerprogrammen haben sich inzwischen sowohl im Ausbildungsbereich als auch in der Industrie objektorientierte Programmiersprachen durchgesetzt, insbesondere die Programmiersprache Java. Dieses Lehrbuch vermittelt ausführlich und anhand vieler Beispiele alle wichtigen Konzepte der objektorientierten Programmierung mit Java. Grundlage des Buches ist dabei ein spezielles didaktisches Modell, das sogenannte Hamster-Modell. Dieses ermöglicht Programmieranfängern einen spielerischen Zugang zu der doch eher technischen Welt der Programmierung, indem sie virtuelle Hamster durch eine virtuelle Landschaft steuern und dabei bestimmte Aufgaben lösen lassen.

Der Inhalt

Das imperative Hamster-Modell - Hamsterobjekte - Die Klasse Hamster - Erweiterte Hamsterklassen - Vererbung - Arrays - Verallgemeinerung des Klassen/Objekte-Konzeptes - Ein- und Ausgabe - Polymorphie und dynamisches Binden -  Abstrakte Klassen und Interfaces - Fehlerbehandlung mit Exceptions - Zugriffsrechte und Pakete - Generics - Java-Klassenbibliothek

 
Die ZielgruppenStudienanfänger mit Informatik im Haupt- oder Nebenfach an Universitäten und Fachhochschulen
Schülerinnen und Schüler

 
Die Autoren
Dr.-Ing. Dietrich Boles, Universität Oldenburg
Dr. Cornelia Boles, BTC Business Techology Consulting AG
DNB DDC Sachgruppen

Sofort lieferbar

34,99 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!