Einführung in die Investitionsrechnung

 
 
Maximilian Vlg (Verlag)
  • 3. Auflage
  • |
  • erschienen am 21. Dezember 2020
 
  • Buch
  • |
  • 340 Seiten
978-3-7869-1237-8 (ISBN)
 
Schwierige finanzielle Situationen der öffentlichen Haushalte unter anhaltend hohem Erwartungsdruck an die kommunalen Leistungen, zwingen die öffentliche Hand zu vernünftigen Entscheidungen. Grundlage für kommunale Investitionsentscheidungen ist die Investitions- und Finanzierungsrechnung. Auch komplexe Entscheidungen können mit ihrer Hilfe wirtschaftlich sinnvoll getroffen werden. Das Buch beinhaltet die klassischen Verfahren der Investitionsrechnung mit Anwendungsbezug auf Investitionsentscheidungen in der Kommunalverwaltung. Es zeichnet sich durch einen hohen Praxisbezug aus, ohne dabei wissenschaftlich theoretische Aspekte zu vernachlässigen. Zielgruppen sind sowohl Studierende als auch interessierte Praktiker. Das Buch ist mit umfangreichem Übungsmaterial versehen, um Studierenden hinreichende Übungsmöglichkeiten zu geben und Praktikern zusätzliche Orientierungsmöglichkeiten zu eröffnen.
3. Auflage
  • Deutsch
  • Deutschland
  • Erweiterte Ausgabe
  • Höhe: 17 cm
  • |
  • Breite: 24 cm
  • 645 gr
978-3-7869-1237-8 (9783786912378)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Frank Boffer hat nach einem verwaltungsbetriebswirtschaftlichen Studiengang mit dem Abschluss Diplom-Verwaltungsbetriebswirt in einer kreisfreien Stadt in Niedersachsen vielfältige berufliche Erfahrungen im Bereich Personal und Organisation sowie im Controlling gesammelt und ist als Dozent sowohl im Instituts- und Fortbildungsbereich als auch an der Kommunalen Hochschule für Verwaltung mit den Schwerpunkten Investition und Finanzierung, Kosten- und Leistungsrechnung sowie Öffentliche Finanzwirtschaft tätig.
Dr. Stefan Eisner studierte in Paderborn Wirtschaftswissenschaften und ist seit 2002 als hauptamtlicher Dozent für Wirtschaftswissenschaften im Niedersächsischen Studieninstitut tätig. Er war sowohl im Instituts- und Fortbildungsbereich als auch an der Kommunalen Hochschule für Verwaltung als Dozent tätig. Lehrtätigkeiten insbesondere in den Bereichen Investition und Finanzierung sowie Kosten- und Leistungsrechnung. Seit 2008 Geschäftsführer der NSI Consult Beratungs- und Servicegesellschaft mit Beratungsschwerpunkten Steuerung und Finanzen.
Prof. Dr. Thomas Gerlach studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Göttingen und promovierte an der Technischen Universität Braunschweig zum Dr. rer. pol. Er begann 1992 an der Niedersächsischen Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege eine Dozententätigkeit und ist seit 2007 an der Hochschule für Kommunale Verwaltung in Niedersachsen als Dozent in den Lehrgebieten Investition und Finanzierung, Öffentliche Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftsmathematik tätig.

Versand in 5-7 Tagen

29,90 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb