Inertgastechnik

Arbeiten unter Schutzgas in der Chemie
 
 
De Gruyter (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 7. September 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • X, 160 Seiten
978-3-11-062703-9 (ISBN)
 

Die Inertgastechnik ist zur sicheren Handhabung von Katalysatoren, luftempfindlichen Zwischenprodukten oder bei der Synthese metallorganischer Verbindungen unentbehrlich. Das Buch behandelt Grundlagen der Schlenktechnik, Aufbau und Arbeit an einer Inertgasanlage im Labor, Arbeiten mit der Glovebox und Vakuumtechnik. Weiterhin sind Arbeitsvorschriften für Beispielpräparate und technische Zeichnungen von Glasgeräten enthalten.

  • Deutsch
  • Berlin/München/Boston
  • Für höhere Schule und Studium
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
  • 41 farbige Abbildungen, 9 s/w Tabellen, 60 s/w Abbildungen
  • |
  • 60 b/w and 41 col. ill., 9 b/w tbl.
  • Höhe: 240 mm
  • |
  • Breite: 175 mm
  • |
  • Dicke: 15 mm
  • 306 gr
978-3-11-062703-9 (9783110627039)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Uwe Böhme, TU Bergakademie Freiberg, Freiberg, Deutschland.


Sofort lieferbar

59,95 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb