Reiseführer Usbekistan

Entlang der Seidenstraße nach Taschkent, Samarkand, Buchara und Chiwa - Mit herausnehmbarer Faltkarte 1 : 2.700.000
 
 
TRESCHER (Verlag)
  • 13. Auflage
  • |
  • erscheint ca. im März 2020
 
  • Buch
  • |
  • 500 Seiten
978-3-89794-453-4 (ISBN)
 
ZEHNTAUSEND KILOMETER DURCH WU¿STEN UND GEBIRGE Die Seidenstraße > Seite 53 EINE STADT MIT GROßER VERGANGENHEIT Taschkent > Seite 94 DER GARTEN ZENTRALASIENS Ferghanatal > Seite 171 DAS GLANZVOLLE ANTLITZ DER ERDE Samarkand > Seite 222 DER PALAST DES AMIR TIMUR Shahrisabz > Seite 265 MÄRCHENHAFTE ALTSTADT Buchara > Seite 340 EINE URALTE OASE IN DER WU¿STE Chiwa > Seite 380 EIN SEE VERSCHWINDET Aralsee > Seite 432 Viele Jahrhunderte war Mittelasien der Schmelztiegel verschiedener Kulturen. Auf der Großen Seidenstraße, deren Route durch Usbekistans legendäre Städte Taschkent, Samarkand, Buchara und Chiwa verlief, spielte sich der interkontinentale Fernhandel zwischen Orient und Okzident ab. Bis heute sind die Städte von der märchenhaften Architektur der Timuriden geprägt: blaue Kuppeln, glasierte Kacheln, verzierte hohe Minarette aus gelben Lehmziegeln. Das junge unabhängige Land mit der jahrtausendelangen Geschichte hat sich seiner vorkommunistischen Traditionen besonnen und ist gleichzeitig auf der Suche nach der eigenen Identität. Dieses Buch stellt das Land und seine Sehenswürdigkeiten ausführlich vor und eignet sich sowohl für Individualreisende als auch für Teilnehmer an Gruppenreisen.
13., aktualisierte Auflage
  • Deutsch
  • Berlin
  • |
  • Deutschland
  • Überarbeitete Ausgabe
  • 38 Karten, 330 Farbfotos bzw. farbige Rasterbilder
  • |
  • 330 farbige Fotos, 38 Karten
  • Höhe: 19 cm
  • |
  • Breite: 12 cm
  • |
  • Dicke: 2.6 cm
  • 582 gr
978-3-89794-453-4 (9783897944534)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Irina und Bodo Thöns leben seit vier Jahren in Taschkent. Sie haben bereits 2017 im Verlagshaus Würzburg den Bildband Reise durch Usbekistan veröffentlicht.
Er ist als promovierter Volkswirt seit vielen Jahren im Auslandsgeschäft der Commerzbank tätig und leitet die Taschkenter Repräsentanz der Bank sowie den Deutschen Wirtschaftsklub. Er hat u.a. Reiseführer zur Transsibirischen Eisenbahn, Sibirien sowie zum Baikalsee veröffentlicht. Sie ist diplomierte Volkswirtin, zertifizierte Heilpraktikerin und Fotografin.

Bodo Thöns ist als promovierter Volkswirt seit vielen Jahren im Auslandsgeschäft der Commerzbank tätig und leitet die Taschkenter Repräsentanz der Bank sowie den Deutschen Wirtschaftsklub. Er hat u.a. Reiseführer zur Transsibirischen Eisenbahn, Sibirien sowie zum Baikalsee veröffentlicht.

Bodo Thöns lebt mit seiner Frau Irina Thöns seit vier Jahren in Taschkent. Sie haben bereits 2017 im Verlagshaus Würzburg den Bildband Reise durch Usbekistan veröffentlicht. Irina Thöns ist diplomierte Volkswirtin, zertifizierte Heilpraktikerin und Fotografin.
INHALTSVERZEICHNIS Vorwort 13 Das Wichtigste in Kürze 14 Entfernungstabelle 19 LAND UND LEUTE 21 Usbekistan im Überblick 22 Landschaft und Natur 23 Tiefebene und Hochgebirge 24 Wüsten und Hungersteppe 25 Zwischen Syr und Amu 26 Oasen und Kanäle 27 Flora und Fauna 28 Staat und Wirtschaft 30 Staatsaufbau 30 Verwaltung 32 Außenpolitik 37 Wirtschaft 38 Gesellschaft 42 Bevölkerung und Alltagsleben 42 Religion 43 Umgangsformen 45 Sprache 48 Geschichte 51 Nomaden und Siedler 51 Die Perser kommen 52 Alexander der Große 55 Fleischessende Invasoren 56 Die Weißen Hunnen 56 Die Araber bringen den Islam 58 Samaniden, Karachaniden und Kara Kitai 58 Die Mongolen 59 Amir Timur und die Timuriden 61 Die Zeit der Usbeken beginnt 61 Generalgouvernement Turkestan 63 Unter dem Sowjetstern 64 Das unabhängige Usbekistan 65 Geschichtlicher Überblick 66 Kunst und Kultur 70 Architektur 70 Literatur 75 Malerei 77 Kunsthandwerk 78 Musik 79 Film 80 Sport 81 Essen und Trinken 83 Vorspeisen und Vorsuppen 84 Hauptgerichte 85 Desserts 86 Getränke 89 Gastronomie 90 Yallas Teestubenlied - Im Orient 91 TASCHKENT UND UMLAND 93 Taschkent 94 Geschichte 100 Neustadt 105 Altstadt 117 Parks und Grünanlagen 125 Metro 130 Kirchen 131 Museen und Galerien 132 Taschkent-Information 142 Ausflüge in die Umgebung von Taschkent 153 Chirchiq 153 Xo'jikent 156 Chorvoq-Stausee 157 Chimgon 158 Beldersay 158 Pulatchan-Plateau 159 Urungach-See 160 Parkent 160 Zangiota 162 Nurafshon 163 Olmaliq 164 Angren 165 Yangiobod 166 Guliston 168 Geschichte 168 Stadtrundgang 169 FERGHANATAL 171 Kokand 176 Geschichte 176 Sehenswürdigkeiten 177 Rishton 184 Ferghana 188 Geschichte 188 Stadtrundgang 189 Ausflug in die Umgebung 191 Marg'ilon 194 Geschichte 194 Sehenswürdigkeiten 194 Shohimardon 197 Andijon 199 Geschichte 199 Sehenswürdigkeiten 202 Asaka 208 Namangan 209 Geschichte 210 Sehenswürdigkeiten 210 Ausflüge in die Umgebung von Namangan 216 Chortoq 216 Axsikent 216 Chust 217 SAMARKAND UND DIE MITTE 221 Samarkand 222 Geschichte 223 Stadtzentrum 226 Im Nordosten 234 Russische Neustadt 248 Weitere Mausoleen 251 Museen 252 Seidenteppichmanufaktur 253 Papiermanufaktur Meros 253 Ausflüge in die Umgebung von Samarkand 257 Xo'ja Ismail 257 Davidshöhle 258 Urgut 258 Kattaqo'rg'on 261 Tim 262 Shahrisabz 263 Geschichte 264 Sehenswürdigkeiten 265 Navoiy 274 Sehenswürdigkeiten 276 Ausflüge in die Umgebung 280 Zarafshon 282 Uchquduq 284 Jaraquduq 286 Nuratau-Gebirge und Aydarsee 287 Nurota 287 Dexibaland 289 Aydarsee 290 Nuratau-Gebirge 291 Jizzax 295 Geschichte 296 Stadtrundgang 296 Literaturmuseum 298 Sharof-Rashidov-Museum 298 Zaamin 300 IM SÜDEN 303 Qarshi 304 Geschichte 304 Sehenswürdigkeiten 305 Ausflüge in die Umgebung von Qarshi 310 Boysun 314 Zentrum für traditionelles Handwerk 315 Ausflüge in die Umgebung 316 Termiz 320 Geschichte 321 Stadtzentrum 323 Museen 324 Nordöstlicher Stadtrand 325 Nordwestlicher Stadtrand 326 Ausflüge in die Umgebung von Termiz 332 Kampir tepe 332 Sherobod 332 Jarqo'rg'on 333 Dalversin tepe 334 Denov 335 Stadtrundgang 335 Ausflug zum Sangardak-Wasserfall 336 BUCHARA UND UMLAND 339 Buchara 340 Geschichte 341 Rund um den Ark 345 Samanidenpark und Umgebung 349 Altstadt 352 Moschee Namazgoch 366 Museen 366 Sommerpalast 367 Ausflüge in die Umgebung von Buchara 371 Chor Bakr 371 Kogon 371 Naqshbandi-Mausoleum 372 Vobkent 372 Afshona 373 Paikend 373 G'ijduvon 374 Töpferwerkstätten 376 CHIWA UND URGANCH 379 Chiwa 380 Geschichte 381 Altstadt Ichan Qala 385 Außerhalb der Altstadt 394 Urganch 399 Geschichte 401 Stadtrundgang 401 KARAKALPAKSTAN UND DER ARALSEE 407 No'kis 408 Sehenswürdigkeiten 409 Museen 411 Ausflüge in die Umgebung von No'kis 417 Chimboy 417 Mizdakh Khan 417 Wüstenfestungen in Südkarakalpakstan 419 Shilpiq 420 Janpiq qala 420 Sultan Uvays Bobo 422 Qizil qala 422 Topraq qala 422 Akshachan qala 423 Guldursun qala 423 Ayaz qala 425 Qirq qiz qala 426 Jambas qala 426 Qo'yqirilgan qala 427 Angka qala 427 Moynaq 428 Sehenswürdigkeiten 429 Ausflüge zum Ufer des Aralsees 434 REISETIPPS VON A BIS Z 436 ANHANG Sprachführer 464 Literatur 470 Usbekistan im Internet 472 Glossar 472 Über die Autoren 474 Register 475 Bildnachweis 486 Kartenlegende, Kartenregister 500 EXTRA Unsere kleine Mahalla ? 35 Die Seidenstraße 53 Islamische Bauwerke 72 Plov - kulinarisches Welterbe 87 Dina Rubina - Auf der Sonnenseite der Straße 98 Franz von Schwarz - ein Bayer in Turkestan 116 Deutsche in Usbekistan 128 Der Schelm - ein usbekischer Klassiker 139 Baumwolle - das weiße Gold Usbekistans 174 Tjubitejka - der zungenbrecherische Kopfschmuck 219 Amir Timur - Der gar nicht so lahme, eiserne Weltenherrscher 268 Hodscha Nasreddin 362 Heinrich Moser: Audienz beim Khan von Chiwa 383 Igor Savitzky - Bildersammler in der Wüste 413 Aralkum - früher bekannt n als Aralsee 432 >>> Weitere Reiseführer zur Seidenstraße und zu Zentralasien finden Sie auf der Website des Trescher Verlags

Noch nicht erschienen

21,95 €
inkl. 7% MwSt.
Vorbestellen