Der Koran

Eine Einführung
 
 
C.H. Beck (Verlag)
  • 10. Auflage
  • |
  • erschienen am 10. Dezember 2018
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 143 Seiten
978-3-406-72913-3 (ISBN)
 

Der Koran erschließt sich einem Leser nicht leicht – ganz unabhängig davon, ob dieser Leser Muslim ist oder nicht. Gleichzeitig ist der Koran, die heilige Schrift der Muslime, jedoch ein Buch, das wie kaum ein anderes den Gang der Geschichte bestimmt hat und für die weltumspannende Kultur des Islams auch heute noch von prägender Bedeutung ist. Hartmut Bobzin erläutert die Entwicklung, den Aufbau sowie die sprachliche und literarische Form des Korans, behandelt seine theologischen Grundlehren und erklärt seine Funktion als Gesetzbuch. Schließlich widmet er sich der Frage der Übersetzbarkeit des Korans, eines sprachlichen Kunstwerks besonderer Art.

broschiert
10., überarbeitete Auflage
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
mit 3 Abbildungen
  • Höhe: 180 mm
  • |
  • Breite: 118 mm
  • |
  • Dicke: 12 mm
  • 133 gr
978-3-406-72913-3 (9783406729133)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Hartmut Bobzin ist Professor em. für Islamwissenschaft an der Universität Erlangen-Nürnberg. Seine Neuübersetzung des Korans wurde von der Kritik einhellig gelobt.

Sofort lieferbar

9,95 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb