Zeitfiktionen

Reflexionen und Funktionen von Zeit in Literatur und Film
 
 
Lit Verlag
  • erscheint ca. am 1. Juli 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 360 Seiten
978-3-643-14645-8 (ISBN)
 
Aktuell wird dem Thema 'Zeit' vonseiten der Medienkulturwissenschaften hohe Aufmerksamkeit beigemessen. Der Band widmet sich Problemkomplexen, die mit 'Zeit' in Verbindung stehen und durch ihre literarische und filmische Verarbeitung überhaupt erst zutage treten, und prüft im Zuge dessen Begriffsinstrumentarien und Analysekategorien. Dabei wird ein historischer Bogen vom ersten Drittel des 19. Jahrhunderts bis in das 21. Jahrhundert gespannt und epochenspezifischen, medienspezifischen und generischen Reflexionen von Zeit und ihrer jeweiligen funktionalen Einbindung in Textzusammenhänge nachgegangen.
  • Deutsch
Abbildungen
  • Höhe: 220 mm
  • |
  • Breite: 160 mm
978-3-643-14645-8 (9783643146458)

Noch nicht erschienen

34,90 €
inkl. 5% MwSt.
Vorbestellen