Gärten, Gift und tote Männer

Kriminalroman
 
 
Emons Verlag
  • erschienen am 24. Februar 2022
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 320 Seiten
978-3-7408-1384-0 (ISBN)
 
Zwei Hobbygärtnerinnen auf der Jagd nach Maulwurfsgrillen, Meuchelmördern und dem Mann fürs Leben.

Im idyllischen Oberdistelbrunn geht ein Giftmischer um. Seine mörderische Bilanz: eine nüchterne Alkoholleiche, ein Pfarrer in Teufels Küche und zwei Tote auf der Gartenschau. Während die Polizei auf der Stelle tritt, verfolgen zwei Pensionistinnen mit grünem Daumen und schwelender Ehekrise eine gefährliche Spur - und legen sich statt mit Maulwurfsgrillen erstmals mit einem echten Mörder an .
  • Deutsch
  • Köln
  • |
  • Deutschland
  • überregional
  • Höhe: 202 mm
  • |
  • Breite: 131 mm
  • |
  • Dicke: 26 mm
  • 384 gr
978-3-7408-1384-0 (9783740813840)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Klaudia Blasl kocht gerne und gut, noch lieber befeuert sie allerdings ihre kriminelle Giftküche. Das Ergebnis dieser Leidenschaft sind spannende Kriminalromane mit schwarzem Humor, bösen Blumen und fiesen Gewächsen. Die Österreicherin lebt in der Steiermark und dem Südburgenland, wo sie auch einen Giftpflanzengarten hat.

www.damischtal.at

Sofort lieferbar

16,00 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb