Dr. B.

Roman
 
 
Piper (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 29. Juli 2021
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 311 Seiten
978-3-492-05983-1 (ISBN)
 
»Die moralische Abgründigkeit macht >Dr.¿B.< so schillernd wie Stefan Zweigs >Schachnovelle<.« Aftonbladet Stockholm 1940. Gottfried Bermann Fischer, der legendäre Verleger, ist vor den Nationalsozialisten in die schwedische Hauptstadt geflohen. Es gelingt ihm, einen Exilverlag zu gründen, in dem bald auch Thomas Mann und Stefan Zweig ihre Werke publizieren. Doch Stockholm wird zunehmend unsicherer, und Bermann Fischer plant die Emigration in die USA. Das Visum dazu könnte ihm sein Mitarbeiter Immanuel Birnbaum verschaffen. Aber Birnbaum gerät wegen Kollaboration in Haft und bringt auch Bermann Fischer in Gefahr. »Die Geschichte eines vereitelten Anschlags, die schicksalhafte Geschichte von Daniel Birnbaums Großvater, die beste Geschichte der Welt.« Svenska Dagbladet
weitere Ausgaben werden ermittelt
Daniel Birnbaum, Jahrgang 1963, ist Leiter der Londoner Kunstagentur Acute art. Zuvor leitete er Museen und Kunsthochschulen in Deutschland, Schweden und Italien und kuratierte 2009 die Biennale in Venedig. "Dr. B." ist sein erster Roman, die Geschichte seines Großvaters Immanuel Birnbaum.
»So liegt nun ein Buch vor, das als ebenso komplexer wie fesselnder Spionageroman lesbar ist. Atemberaubend schon allein deshalb, weil die Abgründe der puren Existenz aufgerissen sind, angesichts nicht nur allgemeiner, sondern konkreter Bedrohung an Leib und Leben, und das nicht nur für >Dr. B.<.«
 
»Ein Schmöker mit einer spannenden Grundierung«
 
»Der Roman ist gespickt von gründlichem Quellenstudium und historischem Wissen über die zahlreichen Kulturgrößen von Bertolt Brecht und Helene Weigel bis zum Dirigenten Fritz Busch.«
 
»Ein Buch, bei dem ich an einigen Stellen ziemlich große Augen gemacht habe.«
 
»Literatur, von der einem ab dem ersten Satz ganz schwindelig wird, und die mit zum Grandiosesten im Bücherregal gehört - was Daniel Birnbaum schreibt, zeugt von Erzählkunst auf höchstem Niveau. >Dr. B.< unterhält nicht nur aufs Schönste und Beste, sondern lässt den begeisterten Leser auch an einem Lebensschicksal teilhaben.«
 
»Ein hoch spannendes Kapitel schwedisch-deutscher Geschichte«

Sofort lieferbar

24,00 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb