Internationales Marketingmanagement

 
 
Springer Gabler (Verlag)
  • 6. Auflage
  • |
  • erscheint ca. am 2. Juli 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
978-3-662-60860-9 (ISBN)
 

Für jedes Unternehmen, welches international tätig ist, ist ein systematisch betriebenes länderübergreifendes Marketingmanagement unabdingbar, um die eigene Existenz nachhaltig zu sichern. Die rasanten Veränderungen auf vielen Märkten bzw. in vielen Ländern führen zudem dazu, dass eine professionelle Informationsaufnahme und -verarbeitung marktrelevanter Daten im Rahmen der internationalen Marktforschung erfolgen muss. Auf Basis dieser Daten sind marktgerichtete Entscheidungen innerhalb des internationalen Marketingmanagements zu treffen, um betriebliche Ziele zu erreichen.

Dieses Buch behandelt nicht nur die "klassischen" Themen des internationalen Marketings wie die internationale Marktforschung und den internationalen Einsatz der einzelnen Marketinginstrumente, sondern auch die verschiedenen Managementteilfunktionen Planung, Controlling, Organisation und Human Resources Management in international tätigen Unternehmen, jeweils mit gezieltem Bezug zum Marketing i. S. einer marktorientierten Unternehmensführung. Angereichert werden die theoretisch dargelegten Zusammenhänge durch aktuelle Daten zu den relevanten Rahmenbedingungen auf internationalen Märkten, empirische Befunde zu den einzelnen Aktionsfeldern des internationalen Marketingmanagements sowie zahlreiche aktuelle Beispiele aus der unternehmerischen Praxis. Mit dieser umfassenden Darstellung des internationalen Marketingmanagements richten sich die Autoren sowohl an Dozierende und Studierende als auch an Praktiker, die sich mit Fragestellungen des Marketings im internationalen Kontext befassen.

6., überarbeitete und erweiterte Aufl. 2020. 6., Uberarb. U
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Springer Berlin
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
Bibliographie
  • Höhe: 240 mm
  • |
  • Breite: 168 mm
  • |
  • Dicke: 0 mm
978-3-662-60860-9 (9783662608609)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Prof. i.R. Dr. Ralph Berndt war Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing und Leiter der Forschungsstelle Internationales Marketing an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen.

Prof. Dr. Claudia Fantapié Altobelli leitet seit 1995 das Institut für Marketing an der Helmut-Schmidt-Universität, Universität der Bundeswehr Hamburg. Ihre Arbeitsschwerpunkte umfassen insb. Marktforschung, internationales Marketing, Marketing und neue Medien.

Prof. Dr. Matthias Sander ist seit 1998 Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Marketing an der Universität Konstanz. Seine Arbeitsschwerpunkte umfassen insb. das Markenmanagement sowie das internationale Marketing.

Informationsgrundlagen des internationalen Marketing-Managements

Strategisches internationales Marketing

Internationaler Einsatz des Marketinginstrumentariums

Internationales Marketing-Controlling

Internationale Marketingorganisation

Human Resources Management in international tätigen Unternehmen

Für jedes Unternehmen, welches international tätig ist, ist ein systematisch betriebenes länderübergreifendes Marketingmanagement unabdingbar, um die eigene Existenz nachhaltig zu sichern. Die rasanten Veränderungen auf vielen Märkten bzw. in vielen Ländern führen zudem dazu, dass eine professionelle Informationsaufnahme und -verarbeitung marktrelevanter Daten im Rahmen der internationalen Marktforschung erfolgen muss. Auf Basis dieser Daten sind marktgerichtete Entscheidungen innerhalb des internationalen Marketingmanagements zu treffen, um betriebliche Ziele zu erreichen.

Dieses Buch behandelt nicht nur die "klassischen" Themen des internationalen Marketings wie die internationale Marktforschung und den internationalen Einsatz der einzelnen Marketinginstrumente, sondern auch die verschiedenen Managementteilfunktionen Planung, Controlling, Organisation und Human Resources Management in international tätigen Unternehmen, jeweils mit gezieltem Bezug zum Marketing i. S. einer marktorientierten Unternehmensführung. Angereichert werden die theoretisch dargelegten Zusammenhänge durch aktuelle Daten zu den relevanten Rahmenbedingungen auf internationalen Märkten, empirische Befunde zu den einzelnen Aktionsfeldern des internationalen Marketingmanagements sowie zahlreiche aktuelle Beispiele aus der unternehmerischen Praxis. Mit dieser umfassenden Darstellung des internationalen Marketingmanagements richten sich die Autoren sowohl an Dozierende und Studierende als auch an Praktiker, die sich mit Fragestellungen des Marketings im internationalen Kontext befassen.

Der Inhalt

- Informationsgrundlagen des internationalen Marketingmanagements
- Strategisches internationales Marketing
- Internationaler Einsatz des Marketinginstrumentariums
- Internationales Marketingcontrolling
- Internationale Marketingorganisation
- Human Resources Management in international tätigen Unternehmen

Die Autoren
Prof. i.R. Dr. Ralph Berndt war Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing und Leiter der Forschungsstelle Internationales Marketing an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen.

Prof. Dr. Claudia Fantapié Altobelli leitet seit 1995 das Institut für Marketing an der Helmut-Schmidt-Universität, Universität der Bundeswehr Hamburg. Ihre Arbeitsschwerpunkte umfassen insb. Marktforschung, internationales Marketing, Marketing und neue Medien.

Prof. Dr. Matthias Sander ist seit 1998 Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Marketing an der Universität Konstanz. Seine Arbeitsschwerpunkte umfassen insb. das Markenmanagement sowie das internationale Marketing.

Noch nicht erschienen

ca. 37,99 €
inkl. 7% MwSt.
Vorbestellen