Tautropfen

Gedichte - Texte - Bilder
 
 
Verlag am Eschbach
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen im Juni 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 103 Seiten
978-3-86917-763-2 (ISBN)
 
Mit einem Nachwort von Arnold Stadler. Mit einem Vorwort von Karl Kardinal Lehmann.
Zu seinem 65. Geburtstag veröffentlicht der weltbekannte deutsche Cellist Julius Berger Erinnerungen und Gedichte verbunden mit Fotografien, gewidmet seiner Frau, der Cellistin Hyun-Jung Berger.
Das Authentische seiner Texte und das Handwerkliche seiner schwarzweißen Leica-Fotografien verbinden sich zu einem leisen, anrührenden Blick in die Seele dieses Tonkünstlers, der von seiner Liebe zur Musik, der Familie, der Schöpfung ebenso spricht wie von großen Weggefährten wie Mstislaw Rostropowitsch, Sofia Gubaidulina, Gidon Kremer, Catarina Carsten.
  • Deutsch
  • Eschbach/Markgräflerland
  • |
  • Deutschland
  • s/w Photographien bzw. Rasterbilder
  • |
  • s/w Fotos
  • Höhe: 244 mm
  • |
  • Breite: 171 mm
  • |
  • Dicke: 10 mm
  • 378 gr
978-3-86917-763-2 (9783869177632)

Sofort lieferbar

18,00 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb